September/Oktober 2015

  • Neue Beschränkungen für Sendungen nach Venezuela

Neue Beschränkungen für Sendungen nach Venezuela

Teilen:

Die neuen Zoll-Vorschriften, die die venezolanischen Behörden im Januar erlassen haben, führen zu massiven Abfertigungsverzögerungen.

Infolge dieser fortgesetzten Probleme sind sämtliche im Folgenden aufgeführten Sendungen bis auf Weiteres gesperrt:

  • Formelle Einfuhren, d.h. alle Sendungen mit einem Zollwert von über 2.000 USD, unabhängig vom gewählten FedEx Service
  • sowie die folgenden Importe unabhängig vom Zollwert:
    • International Priority Broker Select Option Sendungen (IPBSO)
    • Airport-to-Airport-Sendungen (ATA)
    • Internationale Expressfracht-Sendungen (IXF)
    • Jede Sendung mit einem FedEx IATA-Luftfrachtbrief (023)

Bitte beachten Sie jedoch, dass diese vorübergehende Sperre nicht für Sendungen mit einem Zollwert unter oder gleich 2.000 USD gilt, es sei denn sie werden mit einem der oben aufgeführten FedEx Services versandt.

Wir werden die Situation weiter beobachten und Sie auf dem Laufenden halten.

Vorheriger Artikel

Weiter

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Weiter

Nächster Artikel

Weiter