Volumengewicht-Rechner


Berechnung des Volumengewichts Ihrer Sendung 
Die Transportkosten für Ihre Sendungen berechnen sich aufgrund des Gesamtgewichts aller Pakete, die unter einem FedEx Luftfrachtbrief verschickt werden. Ausschlaggebend für die Preisberechnung ist jedoch, ob das Volumengewicht das tatsächliche Gewicht überschreitet.*

FedEx wendet die folgende Formel an: 
Seit dem 18. Jänner 2010 stellt FedEx die Transportkosten für Sendungen, deren Volumengewicht das effektive Gewicht überschreitet, gemäß folgender Volumengewichtskalkulation in Rechnung: 
Volumengewicht in kg pro Paketstück = Länge x Breite x Höhe in cm / 5 000.
Diese Berechnung des Volumengewichts für FedEx Express® Services wird auf allen aus und in die Region EMEA (Europa, Naher Osten, indischer Subkontinent und Afrika) verschickten Export- und Importsendungen angewendet.

Kostenloses Verpackungsmaterial
Eine praktische und vorteilhafte Lösung bieten Ihnen die FedEx Verpackungen. Für diese Verpackungen werden die Volumengewichtsnormen bei normalem Gebrauch nicht angewendet, sofern die Abmessungen nicht verändert wurden.

Hier klicken für weiterführende Informationen.

  


* FedEx überprüft die in den Luftfrachtbriefen vom Versender gemachten Angaben zu den geforderten Services und dem Gewicht der Pakete. Falls das ermittelte Gewicht das tatsächliche Gewicht überschreitet, können aufgrund des angewandten Volumengewichts zusätzliche Kosten entstehen. Diese Zusatzkosten sind auf Anfrage erhältlich. Sie können ohne vorherige Mitteilung durch FedEx angepasst werden.

Wir empfehlen Ihnen deshalb – insbesondere wenn Sie Ihre eigenen Verpackungen verwenden – das Volumengewicht Ihrer Sendungen immer vor der Versandaufgabe zu prüfen! 

** Bitte wenden Sie sich für länderspezifische Einzelheiten und Einschränkungen an Ihren FedEx Kundendienst.