Das Ausfüllen eines Erweiterten Internationalen FedEx Luftfrachtbriefes


Der Erweiterte Internationale FedEx® Luftfrachtbrief kann für alle verfügbaren Services und Optionen, einschließlich FedEx International Priority® Freight, Gefahrgut und Wahl des Verzollungsagenten verwendet werden.

Der Internationale FedEx® Luftfrachtbrief umfaßt nur die gebräuchlichsten Services wie FedEx International Priority®, FedEx International First® und FedEx® 10kg und FedEx® 25kg Box.




Stellen Sie anhand der kurzen Checkliste sicher, daß Sie jeden Abschnitt korrekt ausgefüllt haben.

Tragen Sie die Angaben zu Ihrem FedEx Luftfrachtbrief mit Schreibmaschine oder gut leserlich von Hand mit Kugelschreiber ein.

1. Von
Bitte tragen Sie das Datum und die FedEx Kundennummer des Absenders sowie dessen Name, Telefonnummer und vollständige Anschrift ein. Setzen Sie sich bitte mit der örtlichen FedEx Niederlassung in Verbindung, wenn Sie eine Kundennummer einrichten oder vorgedruckte Frachtbriefe erhalten möchten.

Air Waybill




2. Ihre interne Rechnungsreferenz (Eintragung freigestellt)
Hier können Sie eigene Rechnungshinweise eintragen. Die ersten 24 Zeichen erscheinen auf der Rechnung.

Air Waybill




3. An
Setzen Sie den Namen des Empfängers sowie dessen Telefonnummer, vollständige Anschrift (einschließlich Postleitzahl) und Steuernummer ein. Die Zustellung an Postfachanschriften ist in einigen Ländern möglich, vorausgesetzt eine Telefonnummer, Faxnummer oder Telexanschrift wird angegeben.

Air Waybill




4. Sendungsinformation
Diese Informationen ersetzen nicht eine Handelsrechnung für Sendungen, bei denen eine solche verlangt wird.

  • Anzahl der Frachtstücke, Gewicht, Volumen Geben Sie die Gesamtanzahl der Frachtstücke Ihrer Sendung, das Gesamtgewicht in kg sowie das Volumen (Länge, Breite, Höhe in cm) an.
  • Warenbeschreibung Geben Sie eine vollständige und detaillierte Beschreibung aller Artikel in Englisch, und geben Sie an, ob die Waren für den Wiederverkauf bestimmt sind oder nicht.
  • Zolltarifnr. Geben Sie die Zolltarifnummer für jeden in der Sendung enthaltenen Artikel an.
  • Ursprungsland Geben Sie das Land an, in dem jeder Artikel gefertigt wurde.
  • Gesamter Zollwert (wird vom Zollamt zur Festsetzung von Zoll und Steuern verlangt) Dieser Betrag stellt die Wiederbeschaffungskosten oder den Verkaufspreis (selbst wenn die Ware nicht für den Wiederverkauf bestimmt ist) des Inhalts Ihrer Sendung dar. Er muß gleich oder größer als der "gesamte Transportversicherungswert" sein und mit den Angaben auf der Handelsrechnung übereinstimmen. Hinweis: Bitte kontaktieren Sie den FedEx Kundendienst für genaue Informationen zu Sendungen mit hohem materiellem oder immateriellem Wert.
  • Gesamter Transportversicherungswert (wird von FedEx benötigt, um die Haftpflicht für den Transport bestimmen zu können) Dieser Betrag stellt die Haftpflicht von FedEx für die Sendung dar, beschränkt auf 250 Franken ("Francs-Or-Poincaré") pro Kilogramm oder 16,67 Sonderziehungsrechte pro Kilogramm, sofern kein höherer Frachtwert deklariert und ein entsprechender Zuschlag entrichtet wird. Der deklarierte Frachtwert darf den angegebenen Zollwert nicht übersteigen. Die Umrechnung dieser Beträge in nationale Währungen oder den Euro erfolgt zum Gold-Wert oder dem Wert der Sonderziehungsrechte am Tag der Auszahlung. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren örtlichen Kundendienst.
  • Nur für EU Bitte hier ankreuzen und Handelsrechnung beilegen, falls sich die Waren nicht im freien Verkehr befinden.

Air Waybill




5a. Express Paket Service
Wählen Sie die gewünschte Versandart für Ihre Sendung:

  • FedEx Intl. Priority Verzollte Auslieferung in über 210 Ländern in normalerweise ein, zwei oder drei Arbeitstagen.
  • FedEx Intl. First Verzollte Auslieferung vor 8 Uhr am nächsten Werktag in den USA.
  • FedEx International Economy® Verzollte Auslieferung von bis zu 68 kg schweren Paketen in normalerweise vier bis fünf Arbeitstagen.

Air Waybill




5b. Express Fracht Service:
Wählen Sie den gewünschten Versandservice:

  • FedEx International Priority Freight® Verzollte Auslieferung von Sendungen mit einem Stückgewicht bis zu 682 kg in normalerweise ein, zwei oder drei Arbeitstagen.

    Hinweis: Für Frachtsendungen ist eine Reservierungsnummer erforderlich. Bitte kontaktieren Sie Ihren örtlichen Kundendienst für die Reservierung Ihrer Sendungen.

Bitte beachten Sie: Nicht alle Services sind für alle Zielorte verfügbar. Einzelheiten erfahren Sie von Ihrem FedEx Kundendienst.

Air Waybill




6. Verpackung (Nur für den Express Paket Service erhältlich)
Kreuzen Sie die verwendete Verpackung an: FedEx Envelope, FedEx Pak oder andere Verpackungen. Die FedEx 10kg Box und die FedEx 25kg Box sind ein spezieller Service zu besonders günstigen Pauschalpreisen im Rahmen von FedEx International Priority. Die Boxen sind stabil, wasserabweisend und in Sekundenschnelle aufgebaut.

Air Waybill




7. Sonderservice
(Wahlweise) Wenn Sie Ihre Sendung bei FedEx abholen oder Ihre Sendung samstags ausgeliefert haben möchten, kreuzen Sie bitte das entsprechende Feld an. Die Samstagszustellung ist für bestimmte Zustellorte verfügbar. Einzelheiten erfahren Sie von Ihrem FedEx Kundendienst.
(Zwingend) Durch Ankreuzen des entsprechenden Feldes müssen Sie versichern, daß Ihre Sendung kein Gefahrgut enthält.
Hinweis: Bitte kreuzen Sie für Waren, die nach den Vorschriften der IATA nur an Bord eines Frachtflugzeuges transportiert werden dürfen, das Feld "Nur für Frachtflugzeug" an. Enthält die Sendung Trockeneis, kreuzen Sie bitte das entsprechende Feld an.

Air Waybill




8. Wahl Verzollungsagent (Wahlweise)
Falls Sie als Verzollungsagenten nicht FedEx, sondern einen Agenten Ihrer Wahl wünschen, kreuzen Sie bitte das entsprechende Feld an und setzen Sie Namen, Stadt/Provinz/Land, Telefonnummer und Postleitzahl dieses Agenten ein. (Füllen Sie den Abschnitt nur aus, wenn Sie die Option Wahl Verzollungsagent wünschen.) Bitte beachten Sie, daß nicht alle o. g. Optionen für alle Zielorte verfügbar sind.

Air Waybill




9a. Bezahlung
Rechnung für Transportgebühren an:
Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode für die Transportgebühren, und kreuzen Sie das entsprechende Feld an. Nicht alle Zahlungsmöglichkeiten gelten grundsätzlich für alle Zustellungsorte.

  • Rechnung an Absender: FedEx Kundennummer muß in Abschnitt 1 eingetragen sein.
  • Rechnung an Empfänger: Geben Sie die FedEx Kundennummer des Empfängers, falls bekannt, an.
  • Rechnung an Dritte: Geben Sie die entsprechende FedEx Kundennummer an.
  • Bezahlung mit Kreditkarte: Geben Sie die Kartennummer und das Gültigkeitsdatum an.

Hinweis: Bitte beachten Sie, daß die Barzahlung an manchen Ziel- und Abholorten nicht möglich ist.

Air Waybill




9b. Bezahlung
Rechnung für Zoll und Steuern an:
Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode für Zoll und Steuern und kreuzen Sie das entsprechende Feld an (gleiche Verfahrensweise wie für Transportgebühren). Alle Lieferungen einschließlich persönlicher Gegenstände, Geschenke und "befreiter" Artikel können Zollgebühren unterliegen. FedEx kann keine Angaben über mögliche Zollgebühren machen. Falls der Empfänger oder Dritte die Zahlung von Zoll und Steuern verweigern, werden diese dem Absender in Rechnung gestellt.

Air Waybill




10. Erforderliche Unterschrift
Dieser Frachtbrief muß vom Absender oder einem Vertreter des Unternehmens unterschrieben und datiert werden.

Air Waybill




Weitere Unterlagen, die erforderlich sein können

Handelsrechnung
Eine Handelsrechnung wird von Zollämtern auf der ganzen Welt für Lieferungen fast aller Nicht-Dokumenten-Sendungen verlangt. Die Richtlinien unterscheiden sich jedoch von Land zu Land in Bezug auf Größe, Gewicht, Menge, Wert und Ursprung. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrer örtlichen FedEx Niederlassung.

Bewahren Sie die Absenderkopie (oberstes Blatt) dieses Luftfrachtbriefes für Ihre Unterlagen auf. Alle übrigen Durchschläge sind der Sendung beizufügen.

Für weitere Informationen rufen Sie bitte gebührenfrei unseren örtlichen FedEx Kundendienst an. Bitte beachten Sie, daß nicht alle o.g. Optionen für alle Zielorte verfügbar sind.