Schließen
Drucken Drucken
FedEx Ship Manager® Hilfe
FedEx Ship Manager® Sendung zusammenstellen

Hilfe-Optionen


Hilfe-Menü

Klicken Sie oben auf jeder Seite auf das Menü Hilfe, um Zugang zu den folgenden Tools zu erhalten:
  • Hilfe zu dieser Seite – Enthält häufig gestellte Fragen, besondere Anweisungen und zusätzliche Informationen zu den Abschnitten und Prozessen, die auf dem Bildschirm zu sehen sind.
  • Technischer Online-Support – Gibt Ihnen die Möglichkeit, online Antworten zu finden, online mit einem Mitarbeiter des Technischen Supports von FedEx zu chatten oder eine Frage zu stellen.
  • Interaktiver Hilfe-Leitfaden – Bietet eine Demonstration, die Möglichkeit, in Ihren Anwendungen zu üben, Unterstützung bei tatsächlichen Transaktionen, ein ausdruckbares Benutzerhandbuch und Informationen zu Neuheiten.

Wenden Sie sich an FedEx.

Siehe FedEx Kundendienst für die Kontaktaufnahme mit FedEx per E-Mail, Post oder Telefon.

Eine nationale Sendung erstellen (nur USA und Kanada)


Vervollständigen Sie die erforderlichen Informationen auf dem Bildschirm Sendung erstellen und klicken Sie auf Versenden, um Ihren Luftfrachtbrief auszudrucken.
Detaillierte Hilfe zu den einzelnen Abschnitten auf diesem Bildschirm erhalten Sie weiter unten oder durch Anklicken eines der folgenden speziellen Themen. Sie können auch oben in jedem Abschnitt auf den Hilfelink klicken:

Internationale Sendung erstellen


Vervollständigen Sie die erforderlichen Informationen auf dem Bildschirm Sendung erstellen und klicken Sie auf Versenden oder Weiter.
  • Dokumentsendungen: Beim Versand von Dokumenten ohne Wiederverkaufswert klicken Sie auf Versenden zum Ausdrucken Ihres Luftfrachtbriefes.
  • Produkt-/Warensendungen: Beim Versand von Produkten oder Waren klicken Sie auf Weiter, um Informationen zu Waren und Zolldokumenten einzugeben. Dann klicken Sie auf Versenden, um Ihren Luftfrachtbrief und Zollpapiere auszudrucken.
Detaillierte Hilfe zu den einzelnen Abschnitten auf diesem Bildschirm erhalten Sie weiter unten oder durch Anklicken eines der folgenden speziellen Themen. Sie können auch oben in jedem Abschnitt auf den Hilfelink klicken:

Von


Absenderinfo

Verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um den Absender zu ändern:
  • Wählen Sie einen anderen Absender aus Ihrem Adressbuch aus den folgenden Dropdown-Menüs: Gespeicherte Absender, Ansprechpartner-Kennung, Firma oder Ansprechpartnername.
  • Klicken Sie auf Adresse aus Microsoft Outlook® wählen. Diese Funktion muss im Abschnitt Von auf dem Bildschirm Einstellungen aktiviert werden.
  • Geben Sie alle für einen neuen Absender erforderlichen Informationen ein.

Absenderinformationen speichern.

  • Als Standardadresse speichern: Wählen Sie diese Option, um den Absender als Standard für zukünftige Sendungen zu speichern.
  • Neuen Absender im Adressbuch speichern: Wählen Sie diese Option, um einen neuen Absender für zukünftige Sendungen zu speichern.
  • Änderungen im Adressbuch speichern: Wählen Sie diese Option, um Aktualisierungen zur Absenderinformation im Adressbuch zu speichern.

An


Empfängerinformationen

Verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um Ihre Empfängerinformationen einzugeben oder auszuwählen.
  • Wählen Sie einen gespeicherten Absender aus Ihrem Adressbuch aus den folgenden Dropdown-Menüs: Gespeicherte Absender, Ansprechpartner-Kennung, Firma oder Ansprechpartnername.
  • Klicken Sie auf Adresse aus Microsoft Outlook® wählen. Diese Funktion muss im Abschnitt An auf dem Bildschirm Einstellungen aktiviert werden.
  • Geben Sie alle für einen neuen Empfänger erforderlichen Informationen ein.
Anmerkung: FedEx Express® and FedEx Ground® können nicht an Postfächer (P.O. boxes) in den USA zustellen. Im Allgemeinen jedoch sind Internationale Sendungen mit FedEx Express an ein Postfach für die meisten von FedEx bedienten Länder zulässig. Umfassende Details über Ausnahmen entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide bei fedex.com.

EEI/SED-Daten holen (Nur USA)

Klicken Sie auf EEI/SED Daten holen, um EEI/SED-Daten für eine internationale Sendung zu importieren, einschließlich Informationen über den Empfänger. Diese Funktion muss im Abschnitt Internationale Einstellungen auf dem Bildschirm Einstellungen aktiviert werden.

Detaillierte Adressprüfung durchführen

Wählen Sie diese Option, wenn FedEx Ihre Empfängeradresse prüfen soll. Siehe bitteAdressprüfung kundenspezifisch anpassen zum Einstellen von Standardwerten/Vorgaben für die FedEx® Adressprüfung. Für weitere Informationen über die FedEx Adressprüfung siehe FedEx Adressprüfung.

Dies ist eine Privatadresse (Nur USA)

  • Wählen Sie diese Option, um anzuzeigen, dass Sie innerhalb der USA an eine Privatadresse statt an eine Geschäftsadresse versenden. Eine Privatadresse ist ein Haus oder eine Privatwohnung, selbst wenn ein Geschäft von Zuhause aus betrieben wird.
  • Für die Zustellung an eine Privatadresse wird ein Zuschlag erhoben. Weitere Informationen zu den Gebühren für die Zustellung an eine Privatadresse entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide unter fedex.com.
  • Die Zustellungen an Privatadresse der meisten Sendungen erfordern keine Unterschrift für die Zustellung durch FedEx Express mehr, sofern Sie nicht die FedEx® Delivery Signature Option gewählt haben.

Empfängerinformationen speichern

  • Neuen Empfänger im Adressbuch speichern: Wählen Sie diese Option, um den Empfänger für eine zukünftige Verwendung zu speichern.
  • Änderungen im Adressbuch speichern: Wählen Sie diese Option, um Aktualisierungen zur Empfängerinformation im Adressbuch zu speichern.

Regierungsliste der unannehmbaren Handelspartner prüfen

Wenn Sie eine internationale Sendung erstellen, klicken Sie auf diese Option, um das Tool zum Heraussuchen der unannehmbaren Handelspartner anzeigen zu lassen, das aus Regierungslisten potentiell unannehmbare Länder, Einzelpersonen, Firmen oder andere Organisationen heraussucht, gegen die Wirtschafts- und Handelssanktionen verhängt wurden.

Postleitzahlenanforderungen und betroffene Länder

Beim Versand in bestimmte Länder sind die Postleitzahlen des Empfängers erforderlich. Die Angabe von Postleitzahlen verkürzt die Zustellungsfristen und leitet die Sendungen effizienter an ihren Bestimmungsort. Nachstehend ist eine Liste der Länder, für die eine Postleitzahl erforderlich ist. Das richtige Format für jede Postleitzahl finden Sie in der untenstehenden Tabelle. Weitere optionale Formate können ebenfalls akzeptabel sein. Dies hängt vom Bestimmungsland ab.
LandWahlfreie Postvorwahl# PostleitzahlziffernForm der Postleitzahl
A = Alphanumerisch
N = Numerisch
Australien
Keine
4
NNNN
Österreich
A-
4
NNNN
Belgien
B-
4
NNNN
Brasilien
Keine
8
NNNNNNNN
Kanada
Keine
6
ANA NAN
China
CN-
6
NNNNNN
Dänemark
DK-
4
NNNN
Finnland
FI-
5
NNNNN
Frankreich
F-
5
NNNNN
Deutschland
D-
5
NNNNN
Griechenland
GR-
5
NNNNN
Indien
IN-
6
NNNNNN
Indonesien
Keine
5
NNNNN
Japan
Keine
7
NNNNNNN
Luxemburg
LU-
4
NNNN
Malaysia
Keine
5
NNNNN
Mexiko
CP-
5
NNNNN
Niederlande
NL-
4
NNNNAA
Norwegen
N- oder NO-
4
NNNN
Philippinen
Keine
4
NNNN
Portugal
PT-
4
NNNN
Puerto Rico
Keine
5
NNNNN
Singapur
Keine
6
NNNNNN
Spanien
Keine
5
NNNNN
Schweden
SE-
5
NNNNN
Schweiz
CH-
4
NNNN
Thailand
Keine
5
NNNNN
Großbritannien (Vereinigtes Königreich)
Keine
Verschiedenes
AANNAA
AANANAA
AANNNAA
ANNAA
ANANAA
ANNNAA
Vereinigte Staaten
Keine
5
NNNNN


Details zu Paket und Versand


Service

Wählen Sie den Servicetyp aus dem Dropdown-Menü. Detaillierte Informationen über Services und Lieferpflichten von FedEx entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide unter fedex.com. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Versand mit FedEx Ground eingerichtet und zugelassen sein müssen. Bitte erfragen Sie unter der Rufnummer 1.800.GoFedEx 1.800.463.3339, ob Ihre Kundennummer für den Versand mit FedEx Ground eingerichtet werden kann.

Verpackung

Wählen Sie die Verpackungsart aus dem Dropdown-Menü. Detaillierte Informationen über FedEx-Verpackungen entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide unter fedex.com. Bitte gehen Sie auf Versandmaterial online bestellen, wenn Sie Dokumententaschen und Verpackungen bestellen möchten.

Anzahl der Pakete

  • Wenn Sie mehr als ein Paket versenden und alle Pakete dasselbe Gewicht und dieselben Abmessungen haben, klicken Sie auf Ja für die Frage, ob alle Pakete identisch sind.
  • Wenn Sie mehr als ein Paket versenden und nicht alle Pakete identisch sind, klicken Sie auf Nein und geben die einzelnen Paketinformationen im Abschnitt Mehrpaketsendungsdetails (MPS) ein. Dieser Abschnitt ist auf 10 Reihen begrenzt. Ihre gesamte Sendung ist auf 25 Pakete begrenzt.
  • Für internationale Warensendungen mit Herkunft aus den USA und Puerto Rico kann der FedEx Ship Manager® nicht verwendet werden, um am selben Tage mehrere Pakete an denselben Empfänger zu senden, wenn eine einzige Ware der Sendung einen Wert von über US $2 500 aufweist.

Gewicht oder Gesamtgewicht

  • Geben Sie das Gewicht Ihrer Sendung ein. Wenn Ihre Sendung mehr als ein Paket enthält und alle Pakete identisch sind, geben Sie das kombinierte Gesamtgewicht aller Pakete ein.
  • FedEx behält sich das Recht vor, Ihr(e) Paket(e) nachzuwiegen und nachzumessen. Ihre Versandkosten können sich auf der Grundlage von tatsächlichem Gewicht oder Abmessungen ändern.
  • In einigen Ursprungs- und Bestimmungsländern innerhalb Europas ist das individuelle Paketgewicht mit dem Service International Economy auf 50 kg (110 lbs.) begrenzt. Pakete oberhalb dieser Grenze werden stattdessen als International Economy Freight behandelt. Um dies zu vermeiden, möchten Sie vielleicht die Verpackung Ihrer Pakete ändern, so dass die einzelnen Pakete nicht mehr als 50 kg wiegen.
  • Wenn Sie eine Waage verwenden, damit dieses Feld automatisch ausgefüllt wird, müssen Sie Waage verwenden im Abschnitt Drucker- und Waagenoptionen in der Maske Einstellungen verwenden.

Abmessungen

  • Wählen Sie ein abgespeichertes Abmessungsprofil aus dem Dropdown-Menü oder klicken Sie auf Abmessungen manuell eingeben.
  • Die Mindestverpackungsabmessungen betragen 1 Zoll/cm für die Länge (L), 1 Zoll/cm für die Breite (B) und 1 Zoll/cm für die Höhe (H).
Zum Abspeichern Ihrer Abmessungen für die Verwendung bei zukünftigen Sendungen wählen Sie Abmessungsprofil speichern und geben Sie den Profilnamen von bis zu 10 Zeichen Länge ein. Sie können bis zu 20 Profile abspeichern. Um Profile anzuschauen, abzuändern oder zu löschen wählen Sie Abmessungen aus der Karteikarte Meine Listen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Punkt Abmessungen.

Deklarierter Warenwert/Transportversicherungswert oder Gesamter deklarierter Warenwert/Gesamttransportversicherungswert

Für Sendungen innerhalb der USA und Kanadas geben Sie den deklarierten Wert ein oder für internationale Sendungen den Transportversicherungswert. Wenn Ihre Sendung mehr als ein Paket enthält und alle Pakete gleich sind, geben Sie den kombinierten Gesamtwert aller Pakete ein.
  • Deklarierter Warenwert: Der deklarierte Warenwert eines Paketes gibt unsere maximale Haftungssumme in Verbindung mit einem Versand dieses Paketes an, einschließlich, aber nicht begrenzt auf, Verlust, Beschädigung, Verzögerung, Falschlieferung, Nichtlieferung, falschen oder fehlenden Informationen oder Falschlieferung von Informationen in Bezug auf diese Sendung an. Es obliegt der Verantwortung des Versenders, tatsächliche Schäden zu beweisen. Das Risiko für Verluste, die über den Verzollungswert hinausgehen, liegt beim Versender. Sie können dieses Risiko durch den Kauf einer Versicherungspolice auf einen Versicherungsträger Ihrer Wahl übertragen. Wenden Sie sich an einen Versicherungsvertreter oder Versicherungsmakler, wenn Sie Versicherungsdeckung wünschen.
  • Transportversicherungswert: Der Transportversicherungswert ist der Verkaufspreis oder die Wiederbeschaffungskosten der Inhalte einer internationalen Sendung. Der deklarierte Warenwert stellt die maximale Haftungssumme von FedEx in Verbindung mit dieser Sendung dar. Das Risiko für Verluste, die über den Verzollungswert hinausgehen, liegt beim Versender. Dieser Wert sollte im FedEx Ship Manager-Versanddokument und der Handelsrechnung, sofern diese erforderlich ist, gleich sein. Der Transportversicherungswert darf den Zollwert nicht überschreiten. Schlagen Sie den geltenden Tarif im Kapitel der Geschäftsbedingungen im FedEx Service Guide oder in den anwendbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Details und Einschränkungen nach.
  • Dokumentsendungen: der deklarierte Warenwert/Transportversicherungswert für eine Dokumentsendung muss je nach Bestimmungsland $ 0 oder $ 1 sein.

Versanddatum

Sie können bei FedEx Express Sendungen bis zu 10 Tage im Voraus eine Sendung bearbeiten und Luftfrachtbriefe ausdrucken. Das zukünftige Datum wird auf dem Luftfrachtbrief ausgedruckt.

Samstagszustellung

Wählen Sie diese Option, um Ihre Sendung von FedEx an einem Samstag zustellen zu lassen.
  • Für den nationalen FedEx Express Versand innerhalb der USA und Kanadas wird die Samstagszustellung in ausgewählte Standorte angeboten. Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer lokalen FedEx Vertretung. Für bestimmte Services kann eine besondere Bearbeitungsgebühr erhoben werden.
  • FedEx Express Freight, FedEx 1Day® Freight, FedEx 2Day® Freight, and FedEx International Priority® Freight Sendungen können für die Samstagszustellung an ausgewählten Bestimmungsorten in den USA übergeben werden. Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer lokalen FedEx Vertretung. Für diesen Service wird eine FedEx Express Freight Abfertigungsgebühr für Zusatzleistungen erhoben.

Handelsrechnungsoptionen

Die Handelsrechnung ist das gängigste Dokument für die Freigabe Ihrer Sendung beim Zoll. Sie wird in der Regel für Warensendungen verlangt, doch dies ist je nach Land, Größe, Gewicht, Menge und Wert unterschiedlich. Lesen Sie Handelsrechnung für die Anforderungen von FedEx Express und FedEx Ground International.

FedEx Ground

Wenn Sie FedEx International Ground® als Service wählen, haben Sie die folgenden Optionen:
  • Ich möchte meine eigene Handelsrechnung/Pro-forma-Rechnung verwenden: Eine Handelsrechnung wird nicht online von FedEx Ship Manager erstellt. Wählen Sie FedEx Internationale Dokumente erstellen, wenn Sie Ihre Handelsrechnung mit dem FedEx® Global Trade Manager erstellen möchten.
  • Ich möchte eine Handelsrechnung für FedEx Ground erstellen: Eine Handelsrechnung wird online von FedEx Ship Manager erstellt.

Sendung innerhalb der Europäischen Union

  • Wenn Sie nicht wollen, dass der FedEx Ship Manager eine Handelsrechnung online erstellt, wählen Sie Ich möchte keine Handelsrechnung oder Proformarechnung mit dem FedEx Ship Manager unter fedex.com erstellen.
  • Die Handelsrechnung ist für Waren freigestellt/optional, die innerhalb der Europäischen Union (intra-EU) im freien Warenverkehr befördert werden. Sendungen innerhalb der Europäischen Union sind Waren, die in einem der 27 EU-Länder hergestellt oder verzollt wurden und in eines der anderen 27 EU-Länder befördert werden. Siehe unten stehende Liste der EU-Länder.
  • Waren sind im freien Verkehr innerhalb der Europäischen Union, wenn sie alle Importformalitäten erfüllt haben und sämtliche Importgebühren bezahlt wurden. Sind die Waren nicht im freien Verkehr, wählen Sie Waren sind nicht im freien Verkehr.
Österreich Deutschland Niederlande
Belgien Griechenland Polen
Bulgarien Ungarn Portugal
Zypern Irland Slowakei
Republik Tschechien Italien Slowenien
Dänemark Lettland Spanien
Estland Litauen Schweden
Finnland Luxemburg Rumänien
Frankreich Malta Großbritannien


Dokumente zum Paketinhalt

  1. Paketinhalt:Wählen Sie Dokumente, wenn Ihre internationale Sendung Briefe, Berichts, Antragsformulare und andere Arten von Briefwechsel enthält, die nicht zum Verkauf bestimmt sind.
  2. Dokumentbeschreibung:Wählen Sie eine Beschreibung aus dem Dropdown-Menü, die Ihr Dokument am besten beschreibt, oder wählen Sie Ihre Dokumentenbeschreibung und geben Sie Ihre Beschreibung im Textkasten ein. Falls gewünscht, wählen Sie Als meine Standardbeschreibung speichern.
  3. Wenn Sie Kein Handelswert wählen, fahren Sie mit dem Abschnitt Rechnungsdetails fort. Wenn Sie eine andere Beschreibung wählen, machen Sie unten weiter.  
  4. Sendungszweck: Wählen Sie den Zweck des Versands aus dem Dropdown-Menü. Diese Informationen werden auf der Handelsrechnung ausgedruckt. Wird kein Zweck ausgewählt, geht das Feld standardmäßig zur Vorgabe Handelssendung, und Ihre Sendung wird unter den landesentsprechenden Vorschriften über Handelssendungen verzollt.
    • Handelssendung: Jede Sendung, die verkauft wird oder aus einer Geschäftseinheit zur anderen gratis versandt wird, und zwar zum Zwecke des Weiterverkaufs oder zum anderweitigen Verbrauch im Laufe der Durchführung ihres Geschäfts.
    • Geschenk: Jede Sendung, die Artikel enthält, die als unverlangtes Geschenk von einer Privatperson an eine andere übergeben werden sollen, die weder von einem Unternehmen versandt noch einem Unternehmen übergeben werden.
    • Muster: Jede Sendung, die Artikel enthält, die gratis versandt werden und die markiert, verstümmelt oder anders für den Verkauf oder die Verwendung außer als Handelsproben/Muster ungeeignet gemacht wurden, und die mit der Absicht versendet werden, eine Bestellung zu erhalten, oder als Ersatz zur Fortsetzung einer vorhandenen Bestellung von der ausländischen juristischen Person bzw. dem Konzern.
    • Rücksendung und Reparatur: Artikel, die zur Reparatur versendet werden oder Artikel, die früher für Reparaturen exportiert wurden und die nach der Reparatur zurückgesendet werden.
    • Persönliche Gebrauchsgegenstände: Jede Sendung, die benutzte Gegenstände des persönlichen Gebrauchs enthält, wie zum Beispiel unbegleitete Gepäckstücke und Haushaltsgegenstände, die zwecks Umzug versendet werden.
    • Persönlicher Benutzer: Sendungen, die im Ausland gekaufte und zu einer Privatperson zurückgesandte neue Waren zum persönlichen Verbrauch enthalten.
  5. Gesamtzollwert: Geben Sie den Gesamtwert an, der allen Papieren in der Sendung zugewiesen wurde. Einige Länder haben eine Obergrenze für die akzeptablen Werte für Dokumente. Der Zollwert ist der Geschäfts- oder Verkaufspreis für den Inhalt der Sendung, wenn sie verkauft wird. Wird die Sendung nicht verkauft, sollte der Zollwert der angemessene Marktwert sein. Der angemessene Marktwert ist der Preis, den ein Verkäufer von einem Käufer für den Inhalt der Sendung erhalten würde, wenn Sie auf dem offenen Markt verkauft werden würde. Nennwerte sind für den Zoll nicht akzeptabel und können zu Zollstrafen und/oder Beschlagnahme der Sendung führen.
    Anmerkung: Wenn Sie die Umrechnung ausländischer Währungen unter Verwendung der Interbankrate berechnen, klicken Sie auf das Symbol für den Währungsumrechner neben dem Währungs-Dropdown-Menü Gesamter Zollwert. Dieses Tool sollte nur als Richtlinie dienen.
  6. Exportdokumente: Klicken Sie falls gewünscht auf Handelsrechnung online ausfüllen. Die Handelsrechnungsanforderungen entnehmen Sie bitte Handelsrechnung.
  7. Überprüfen Sie in den Geschäftsbedingungen, welches der Punkt ist, an dem die Verkäufer ihre Pflichten erfüllt haben, so dass die Waren als dem Käufer geliefert gelten. Das Dropdown-Menü geht standardmäßig zur Vorgabe Frei Frachtführer (FCA/FOB).
  8. Zusätzliche Rechnungsinformationen: Klicken Sie auf diesen Link, um Zusatzinformationen einzugeben (wie zum Beispiel Fracht- und Versicherungsgebühren), die auf einer online erstelltenHandelsrechnung ausgedruckt werden. Die in diesen wahlweisen/optionalen Feldern eingegebenen Zusatzgebühren werden vom Absender hinzugefügt und sind nicht mit FedEx-Gebühren verbunden.

Paketinhalt – Produkte/Waren

  1. Paketinhalt: Wählen Sie Produkte/Waren, wenn Ihre internationale Sendung Produkte oder Waren (Nichtdokumente) oder Dokumente für den Wiederverkauf enthält.
  2. Sendungszweck: Wählen Sie den Zweck des Versands aus dem Dropdown-Menü. Diese Informationen werden auf der Handelsrechnung ausgedruckt. Wird kein Zweck ausgewählt, geht das Feld standardmäßig zur Vorgabe Handelssendung, und Ihre Sendung wird unter den landesentsprechenden Vorschriften über Handelssendungen verzollt.
    • Handelssendung: Jede Sendung, die verkauft wird oder aus einer Geschäftseinheit zur anderen gratis versandt wird, und zwar zum Zwecke des Weiterverkaufs oder zum anderweitigen Verbrauch im Laufe der Durchführung ihres Geschäfts.
    • Geschenk: Jede Sendung, die Artikel enthält, die als unverlangtes Geschenk von einer Privatperson an eine andere übergeben werden sollen, die weder von einem Unternehmen versandt noch einem Unternehmen übergeben werden.
    • Muster: Jede Sendung, die Artikel enthält, die gratis versandt werden und die markiert, verstümmelt oder anders für den Verkauf oder die Verwendung außer als Handelsproben/Muster ungeeignet gemacht wurden, und die mit der Absicht versendet werden, eine Bestellung zu erhalten, oder als Ersatz zur Fortsetzung einer vorhandenen Bestellung von der ausländischen juristischen Person bzw. dem Konzern.
    • Rücksendung und Reparatur: Artikel, die zur Reparatur versendet werden oder Artikel, die früher für Reparaturen exportiert wurden und die nach der Reparatur zurückgesendet werden.
    • Persönliche Gebrauchsgegenstände: Jede Sendung, die benutzte Gegenstände des persönlichen Gebrauchs enthält, wie zum Beispiel unbegleitete Gepäckstücke und Haushaltsgegenstände, die zwecks Umzug versendet werden.
    • Persönlicher Benutzer: Sendungen, die im Ausland gekaufte und zu einer Privatperson zurückgesandte neue Waren zum persönlichen Verbrauch enthalten.
  3. Geben Sie weiterhin Rechnungsdetails und wahlweise/optionale Informationen für Ihre Sendung ein. Klicken Sie dann auf Weiter, um erforderliche Wareninformationen und Informationen für die Zollpapiere einzugeben.

Details zu Frachtsendung und Versand


FedEx Express® Freight Services sind für FedEx eine Einheit oder ein Paket, welche(s) zu einer Palette gehört und 151 Pfund (69 kg) bis 2 200 Pfund (997 kg) wiegt. Eine Palette ist ein mit einem Gabelstapler bewegliches Untergestell zum Abstellen/Anheben eines Gegenstands. Übliche Paletten sind aus Hartholz oder Kunststoff, sie sind mindestens 4 Zoll (10 cm) hoch und unterschiedlich lang und breit.
  • Die maximalen Palettenabmessungen sind eine Länge von 119 Zoll (302 cm) und eine Höhe von 70 Zoll (178 cm); Gesamtlänge und Umfang dürfen 300 Zoll (762 cm) nicht überschreiten.
  • Alle Express Frachtsendungen müssen gabelstaplertauglich, stapelbar, verschnürt und folienverschweißt sein.
  • Für einzelne Paletten, welche die Höchstmaße überschreiten oder mehr als 2. 200 Pfund (997 kg) wiegen, müssen spezielle Handhabungsvereinbarungen getroffen werden. Bitte wenden Sie sich für die Buchung einer solchen Sendung an FedEx. In den USA wenden Sie sich bitte an den FedEx Express Freight Customer Service unter der Nummer 1.800.332.0807. In Kanada gilt die Rufnummer 1.800.GoFedEx 1.800.463.3339. Für alle anderen Orte rufen Sie Ihren lokalen FedEx Kundendienst an.
  • Für alle FedEx 1Day® Freight (nur USA und Kanada), FedEx International Priority® Freight and FedEx International Economy® Freight (nur USA) muss Platz gebucht werden. FedEx Ship Manager at fedex.com kann Ihre Sendung vorbereiten und eine Buchungsbestätigungsnummer erzeugen, oder Sie wenden sich für die Buchung einer Sendung an FedEx. In den USA wenden Sie sich bitte an den FedEx Express Freight Customer Service unter der Nummer 1.800.332.0807. In Kanada gilt die Rufnummer 1.800.GoFedEx 1.800.463.3339. Bei allen anderen Orten entnehmen Sie bitte die Telefonnummer des örtlichen FedEx Kundendiensts der Bildschirmmaske Kontaktinformation.
  • Einfach- oder Mehrfachsendungen/Kombisendungen mit einem Gesamtgewicht von 9.091 Kilogramm (20.000 Pfund) oder mehr von einem Ursprungsort aus mit FedEx 2Day Freight® (nur USA) und FedEx 3Day® Freight (nur USA) benötigen eine Buchungsbestätigung. Bitte wenden Sie sich an den FedEx Express Freight Customer Service unter der Nummer 1.800.332.0807.

Service

Wählen Sie den Fracht-Servicetyp aus dem Dropdown-Menü. Detaillierte Informationen über Services und Lieferpflichten von FedEx entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide unter fedex.com.

Verpackung

Wählen Sie die Verpackungsart aus dem Dropdown-Menü. Für Sendungen innerhalb der USA und Kanadas, geht dieses Feld standardmäßig zur Vorgabe Ihre Verpackung.

Anzahl Paletten

  • Wenn Sie mehr als eine Palette versenden und alle Paletten dasselbe Gewicht und dieselben Abmessungen haben, klicken Sie auf Ja für die Frage, ob alle Pakete identisch sind.
  • Wenn Sie mehr als eine Palette versenden und nicht alle Paletten identisch sind, klicken Sie auf Nein und geben die einzelnen Paketinformationen im Abschnitt Mehrpaketsendungsdetails (MPS) ein. Dieser Abschnitt ist auf 10 Reihen begrenzt. Ihre gesamte Sendung ist auf 25 Pakete begrenzt.
  • Für internationale Warensendungen mit Herkunft aus den USA und Puerto Rico kann der FedEx Ship Manager nicht verwendet werden, um am selben Tage mehrere Pakete an denselben Empfänger zu senden, wenn eine einzige Ware der Sendung einen Wert von über US $ 2 500 aufweist.

Gewicht oder Gesamtgewicht

  • Geben Sie das Gewicht Ihrer Sendung ein. Wenn Ihre Sendung mehr als eine Palette enthält und alle Paletten gleich sind, geben Sie das kombinierte Gesamtgewicht aller Paletten ein.
  • FedEx FedEx behält sich das Recht vor, Ihre Palette(n) nachzuwiegen und nachzumessen. Ihre Versandkosten können sich auf der Grundlage von tatsächlichem Gewicht oder Abmessungen ändern.
  • Wenn Sie eine Waage verwenden, damit dieses Feld automatisch ausgefüllt wird, müssen Sie Waage verwenden im Abschnitt Drucker- und Waagenoptionen in der Maske Einstellungen verwenden.

Abmessungen

  • Wählen Sie ein abgespeichertes Abmessungsprofil aus dem Dropdown-Menü oder klicken Sie auf Abmessungen manuell eingeben.
  • Die maximalen Palettenabmessungen sind eine Länge von 119 Zoll (302 cm) und eine Höhe von 70 Zoll (178 cm); Gesamtlänge und Umfang dürfen 300 Zoll (762 cm) nicht überschreiten.
  • Zum Abspeichern Ihrer Abmessungen für die Verwendung bei zukünftigen Sendungen wählen Sie Abmessungsprofil speichern und geben Sie den Profilnamen von bis zu 10 Zeichen Länge ein. Sie können bis zu 20 Profile abspeichern. Um Profile anzuschauen, abzuändern oder zu löschen, wählen Sie Abmessungen aus der Registerkarte Meine Listen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Punkt Abmessungen.

Buchungsbestätigungsnummer

Geben Sie die Buchungsbestätigungsnummer ein, also die Nummer, die Ihrer Sendung durch eine Vorab-"Reservierung" oder Bestätigung zugewiesen wurde, die im FedEx-Buchungssystem vorgenommen wurde. Sie ist für die folgenden Sendungen erforderlich:
  • FedEx 2Day Freight und FedEx 3Day Freight Sendungen, wenn der Gesamtbetrag aus einem Ort 9 091 kg (20 000 Pfund) übersteigt.
  • FedEx 1Day Freight (F1)
  • FedEx International Priority® Freight (IPF oder IPF-BSO)
  • FedEx International Economy® Freight (IEF oder IEF-BSO)
In den USA wenden Sie sich bitte an den FedEx Express Freight Customer Service unter der Nummer 1.800.332.0807. In Kanada gilt die Rufnummer 1.800.GoFedEx 1.800.463.3339.. Für alle anderen Orte kontaktieren Sie Ihren lokalen FedEx Kundendienst.

Deklarierter Warenwert/Transportversicherungswert oder Gesamter deklarierter Warenwert/Gesamttransportversicherungswert

Für Sendungen innerhalb der USA und Kanadas geben Sie den deklarierten Wert ein oder für internationale Sendungen den Transportversicherungswert. Wenn Ihre Sendung mehr als eine Palette enthält und alle Paletten gleich sind, geben Sie den kombinierten Gesamtwert aller Paletten ein.
  • Deklarierter Warenwert: Der deklarierte Warenwert eines Paketes gibt unsere maximale Haftungssumme in Verbindung mit einem Versand dieses Paketes an, einschließlich, aber nicht begrenzt auf, Verlust, Beschädigung, Verzögerung, Falschlieferung, Nichtlieferung, falschen oder fehlenden Informationen oder Falschlieferung von Informationen in Bezug auf diese Sendung an. Es obliegt der Verantwortung des Versenders, tatsächliche Schäden zu beweisen. Das Risiko für Verluste, die über den Verzollungswert hinausgehen, liegt beim Versender. Sie können dieses Risiko durch den Kauf einer Versicherungspolice auf einen Versicherungsträger Ihrer Wahl übertragen. Wenden Sie sich an einen Versicherungsvertreter oder Versicherungsmakler, wenn Sie Versicherungsdeckung wünschen.
  • Transportversicherungswert: Der Transportversicherungswert ist der Verkaufspreis oder die Wiederbeschaffungskosten der Inhalte einer internationalen Sendung. Der deklarierte Warenwert stellt die maximale Haftungssumme von FedEx in Verbindung mit dieser Sendung dar. Das Risiko für Verluste, die über den Verzollungswert hinausgehen, liegt beim Versender. Dieser Wert sollte im FedEx Ship Manager-Versanddokument und der Handelsrechnung, sofern diese erforderlich ist, gleich sein. Der Transportversicherungswert darf den Zollwert nicht überschreiten. Schlagen Sie den geltenden Tarif im Kapitel der Geschäftsbedingungen im FedEx Service Guide oder in den anwendbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Details und Einschränkungen nach.
  • Dokumentsendungen: Der deklarierte Warenwert/Transportversicherungswert für eine Dokumentsendung muss je nach Bestimmungsland $ 0 oder $ 1 sein.

Versanddatum

Sie können bis zu 5 Tage im Voraus eine Frachtsendung bearbeiten und Luftfrachtbriefe ausdrucken. Verfügbare zukünftige Versanddaten werden durch den Typ des Frachtservices bestimmt, den Sie auswählten.

Handelsrechnungsoption

Sendung innerhalb der Europäischen Union
  • Wenn Sie nicht wollen, dass der FedEx Ship Manager eine Handelsrechnung online erstellt, wählen Sie Ich möchte keine Handelsrechnung oder Proformarechnung mit dem FedEx Ship Manager unter fedex.com erstellen.
  • Die Handelsrechnung ist für Waren freigestellt/optional, die innerhalb der Europäischen Union (intra-EU) im freien Warenverkehr befördert werden. Sendungen innerhalb der Europäischen Union sind Waren, die in einem der 27 EU-Länder hergestellt oder verzollt wurden und in eines der anderen 27 EU-Länder (unten aufgelistet) befördert werden.
  • Waren sind im freien Verkehr innerhalb der Europäischen Union, wenn sie alle Importformalitäten erfüllt haben und sämtliche Importgebühren bezahlt wurden. Sind die Waren nicht im freien Verkehr, wählen Sie Waren sind nicht im freien Verkehr.
Österreich Deutschland Niederlande
Belgien Griechenland Polen
Bulgarien Ungarn Portugal
Zypern Irland Slowakei
Republik Tschechien Italien Slowenien
Dänemark Lettland Spanien
Estland Litauen Schweden
Finnland Luxemburg Rumänien
Frankreich Malta Großbritannien


Dokumente zum Paketinhalt

  1. Paketinhalt:Wählen Sie Dokumente, wenn Ihre internationale Sendung Briefe, Berichts, Antragsformulare und andere Arten von Briefwechsel enthält, die nicht zum Verkauf bestimmt sind.
  2. Dokumentbeschreibung:Wählen Sie eine Beschreibung aus dem Dropdown-Menü, die Ihr Dokument am besten beschreibt, oder wählen Sie Ihre Dokumentenbeschreibung und geben Sie Ihre Beschreibung im Textkasten ein. Falls gewünscht, wählen Sie Als meine Standardbeschreibung speichern.
  3. Wenn Sie Kein Handelswert wählen, fahren Sie mit dem Abschnitt Rechnungsdetails fort. Wenn Sie eine andere Beschreibung wählen, machen Sie unten weiter.  
  4. Sendungszweck: Wählen Sie den Zweck des Versands aus dem Dropdown-Menü. Diese Informationen werden auf der Handelsrechnung ausgedruckt. Wird kein Zweck ausgewählt, geht das Feld standardmäßig zur Vorgabe Handelssendung, und Ihre Sendung wird unter den landesentsprechenden Vorschriften über Handelssendungen verzollt.
    • Handelssendung: Jede Sendung, die verkauft wird oder aus einer Geschäftseinheit zur anderen gratis versandt wird, und zwar zum Zwecke des Weiterverkaufs oder zum anderweitigen Verbrauch im Laufe der Durchführung ihres Geschäfts.
    • Geschenk: Jede Sendung, die Artikel enthält, die als unverlangtes Geschenk von einer Privatperson an eine andere übergeben werden sollen, die weder von einem Unternehmen versandt noch einem Unternehmen übergeben werden.
    • Muster: Jede Sendung, die Artikel enthält, die gratis versandt werden und die markiert, verstümmelt oder anders für den Verkauf oder die Verwendung außer als Handelsproben/Muster ungeeignet gemacht wurden, und die mit der Absicht versendet werden, eine Bestellung zu erhalten, oder als Ersatz zur Fortsetzung einer vorhandenen Bestellung von der ausländischen juristischen Person bzw. dem Konzern.
    • Rücksendung und Reparatur: Artikel, die zur Reparatur versendet werden oder Artikel, die früher für Reparaturen exportiert wurden und die nach der Reparatur zurückgesendet werden.
    • Persönliche Gebrauchsgegenstände: Jede Sendung, die benutzte Gegenstände des persönlichen Gebrauchs enthält, wie zum Beispiel unbegleitete Gepäckstücke und Haushaltsgegenstände, die zwecks Umzug versendet werden.
    • Persönlicher Benutzer: Sendungen, die im Ausland gekaufte und zu einer Privatperson zurückgesandte neue Waren zum persönlichen Verbrauch enthalten.
  5. Gesamtzollwert: Geben Sie den Gesamtwert an, der allen Papieren in der Sendung zugewiesen wurde. Einige Länder haben eine Obergrenze für die akzeptablen Werte für Dokumente. Der Zollwert ist der Geschäfts- oder Verkaufspreis für den Inhalt der Sendung, wenn sie verkauft wird. Wird die Sendung nicht verkauft, sollte der Zollwert der angemessene Marktwert sein. Der angemessene Marktwert ist der Preis, den ein Verkäufer von einem Käufer für den Inhalt der Sendung erhalten würde, wenn Sie auf dem offenen Markt verkauft werden würde. Nennwerte sind für den Zoll nicht akzeptabel und können zu Zollstrafen und/oder Beschlagnahme der Sendung führen.
  6. Exportdokumente: Klicken Sie falls gewünscht auf Handelsrechnung online ausfüllen. Weitere Informationen über die Handelsrechnung entnehmen Sie bitte Handelsrechnung.
  7. Geschäftsbedingungen:Überprüfen Sie in den Geschäftsbedingungen, welches der Punkt ist, an dem die Verkäufer ihre Pflichten erfüllt haben, so dass die Waren als dem Käufer geliefert gelten. Das Dropdown-Menü geht standardmäßig zur Vorgabe Frei Frachtführer (FCA/FOB).
  8. Zusätzliche Rechnungsinformationen: Klicken Sie auf diesen Link, um Zusatzinformationen einzugeben, wie zum Beispiel Fracht- und Versicherungsgebühren, die auf einer online erstelltenHandelsrechnung ausgedruckt werden. Die in diesen wahlweisen/optionalen Feldern eingegebenen Zusatzgebühren werden vom Absender hinzugefügt und sind nicht mit FedEx-Gebühren verbunden.

Paketinhalt – Produkte/Waren:

  1. Paketinhalt: Wählen Sie Produkte/Waren, wenn Ihre internationale Sendung Produkte oder Waren (Nichtdokumente) oder Dokumente für den Wiederverkauf enthält.
  2. Sendungszweck: Wählen Sie den Zweck des Versands aus dem Dropdown-Menü. Diese Informationen werden auf der Handelsrechnung ausgedruckt. Wird kein Zweck ausgewählt, geht das Feld standardmäßig zur Vorgabe Handelssendung, und Ihre Sendung wird unter den landesentsprechenden Vorschriften über Handelssendungen verzollt.
    • Handelssendung: Jede Sendung, die verkauft wird oder aus einer Geschäftseinheit zur anderen gratis versandt wird, und zwar zum Zwecke des Weiterverkaufs oder zum anderweitigen Verbrauch im Laufe der Durchführung ihres Geschäfts.
    • Geschenk: Jede Sendung, die Artikel enthält, die als unverlangtes Geschenk von einer Privatperson an eine andere übergeben werden sollen, die weder von einem Unternehmen versandt noch einem Unternehmen übergeben werden.
    • Muster: Jede Sendung, die Artikel enthält, die gratis versandt werden und die markiert, verstümmelt oder anders für den Verkauf oder die Verwendung außer als Handelsproben/Muster ungeeignet gemacht wurden, und die mit der Absicht versendet werden, eine Bestellung zu erhalten, oder als Ersatz zur Fortsetzung einer vorhandenen Bestellung von der ausländischen juristischen Person bzw. dem Konzern.
    • Rücksendung und Reparatur: Artikel, die zur Reparatur versendet werden oder Artikel, die früher für Reparaturen exportiert wurden und die nach der Reparatur zurückgesendet werden.
    • Persönliche Gebrauchsgegenstände: Jede Sendung, die benutzte Gegenstände des persönlichen Gebrauchs enthält, wie zum Beispiel unbegleitete Gepäckstücke und Haushaltsgegenstände, die zwecks Umzug versendet werden.
    • Persönlicher Benutzer: Sendungen, die im Ausland gekaufte und zu einer Privatperson zurückgesandte neue Waren zum persönlichen Verbrauch enthalten.
  3. Geben Sie weiterhin Rechnungsdetails und wahlweise/optionale Informationen für Ihre Sendung ein. Klicken Sie dann auf Weiter, um erforderliche Wareninformationen und Informationen für die Zollpapiere einzugeben.

Rechnungsdetails


Versandrechnung an

Wählen Sie den Kunden bzw. das Konto, dem der Versand in Rechnung zu stellen ist, aus dem Dropdown-Menü.
  • Wenn Sie Empfänger oder Dritter wählen, geben Sie bitte die 9-stellige FedEx-Kundennummer für die Rechnung im Feld Kundennr. ein.
  • Wenn Sie Absender wählen, wird das Feld Kundennr. automatisch ausgefüllt.

Rechnung über Zollabgaben/Steuern/Gebühren

Wählen Sie die Kundennummer für Zollabgaben, Steuern und Gebühren für eine internationale Sendung aus dem Dropdown-Menü aus.
  • Wenn Sie Empfänger oder Dritter wählen, geben Sie bitte die 9-stellige FedEx-Kundennummer für die Rechnung im Feld Kundennr. ein.

Referenzfelder

Geben Sie ein oder wählen Sie aus: Referenzinformationen im Feld Ihre Referenz, wie zum Beispiel eine von Ihrer Firma benutzte Kundennummer. Klicken Sie auf Mehr Referenzfelder, um eine Postfachnummer, Rechnungsnummer und Abteilungsnummer einzugeben oder auszuwählen.
  • Referenzen können für Sendungsverfolgungs- und Berichtszwecke verwendet werden.
  • Alle Referenzen außer der Rechnungsnr. werden auf Ihren Service-Rechnungen von FedEx Express, FedEx Ground und FedEx Express Freight ausgedruckt.
  • Referenzen werden auf allen Luftfrachtbriefen ausgedruckt, außer auf internationalen Luftfrachtbriefen von FedEx Express auf Normalpapier, die nur ein Referenzfeld umfassen.

Sonderservices


Sonderservices

Wählen Sie den/die Sonderservice(s) für Ihre Sendung und geben Sie evtl. zusätzliche erforderliche Informationen ein. Die angezeigten verfügbaren Sonderservices von FedEx sind abhängig vom Ursprungs- und Bestimmungsort Ihrer Sendung sowie von den Paket- und Sendungsdetails.
  • Wahl des Verzollungsagenten: (Nur internationale Sendungen) Mit dieser Option kennzeichnen Sie den für diese Sendung einzusetzenden Verzollungsagenten. Geben Sie die erforderlichen Informationen für den Verzollungsagenten ein und klicken Sie auf OK. Ein Verzollungsagent oder Exporteur ist die Partei, welche die Befugnis und die Verantwortung für den Versand von Waren ins Ausland hat.
  • Nachnahme (COD): (Nur Inlandssendungen innerhalb der USA und Ground Versand) Klicken Sie diese Option an, um FedEx zu ermächtigen, die vom Versender angegebene Bezahlungsart zum Zeitpunkt der Zustellung vom Empfänger zu akzeptieren. Geben Sie die erforderlichen Nachnahme-Informationen ein und klicken Sie auf OK. Der Nachnahmebetrag wird dann an den Versender weitergeleitet. Eine spezielle Abfertigungsgebühr wird Ihnen in Rechnung gestellt.
  • Gefahrengüter: (Der Versand von Gefahrgut ist derzeit nur über FedEx Ship Manager für US-Inlandssendungen und US-Exportsendungen mit FedEx Express möglich.) Unter Gefahrgut versteht man Artikel, die ein Risiko für Gesundheit, Sicherheit, Eigenturm oder die Umwelt darstellen können und die gemäß den Vorschriften der IATA (International Air Transport Association) oder 49 CFR (Code of Federal Regulations) klassifiziert sind. Wählen Sie den Gefahrguttyp aus dem Dropdown-Menü.
    • Gefahrgut, zugängliches: (Nur USA) Dabei handelt es sich um Elemente wie Sprengstoffe, entzündliche(s) Gas und Flüssigkeiten sowie Korrosionsmittel, die während des Transits zugänglich sein müssen. Diese dürfen nur mit bestimmten FedEx Express Services versandt werden.
      Klasse 1.3C - Explosivstoffe Klasse 2.2 - Nicht-entzündliche Gase mit dem Etikett Nur Luftfracht
      Klasse 1.3G – Explosivstoffe Klasse 2.2 - Kryogene Flüssigkeiten
      Klasse 1.4B – Explosivstoffe Klasse 3 - Entzündliche Flüssigkeiten
      Klasse 1.4C – Explosivstoffe Klasse 4.1 - Entzündliche Feststoffe
      Klasse 1.4D – Explosivstoffe Klasse 4.2 - Spontan entzündlich
      Klasse 1.4E – Explosivstoffe Klasse 4.3 - In nassem Zustand gefährlich
      Klasse 1.4G – Explosivstoffe Klasse 5.1 - Oxidierende Substanzen
      Klasse 1.4S – Explosivstoffe Klasse 5.2 - Organische Peroxide
      Klasse 2.1 - Entzündliche Gase Klasse 8 - Ätzende Stoffe
    • Gefahrgut, unzugängliches: (Nur USA) Dabei handelt es sich um Artikel wie toxische und infektiöse Substanzen, radioaktives Material und ORM-D, die beim Transit nicht zugänglich sein müssen. Diese können mittels der meisten US- und internationalen FedEx Express Services versandt werden.
      Klasse 2.2 - Nicht-entzündliche Gase ohne das Etikett Nur Luftfracht
      Klasse 2.2 - Kryogene Flüssigkeiten
      Klasse 6.1 - Toxische (Giftige) Stoffe
      Klasse 6.2 - Infektiöse Substanzen
      Klasse 7 - Radioaktive Stoffe, Weiß I
      Klasse 7 - Radioaktive Stoffe, Gelb II und III
      Klasse 9 - Verschiedenes und ORM-D
      Klasse 9 - Magnetisierte Stoffe
      Klasse 9 - Polymerkügelchen
  • Trockeneis: (Der Versand von Trockeneis ist derzeit nur über FedEx Ship Manager unter fedex.com für US-Inlandssendungen und US-Exportsendungen mit FedEx Express möglich.) Trockeneis oder festes Kohlendioxid (UN 1845) ist gefrorenes Kohlendioxid. Geben Sie das Gewicht des Trockeneises in Pfund (lb) oder Kilogramm (kg) an. Das maximal zulässige Gewicht des Trockeneises pro Sendung beträgt 200 kg (440 lb).
  • FedEx Appointment Home Delivery®: (Nur Sendungen mit FedEx Ground) Zustellung an einem von Ihnen gewählten Datum und zur gewünschten Uhrzeit. Wir versuchen, den Empfänger vorab zu kontaktieren.
  • FedEx Date Certain Home Delivery®: (Nur Versand mit FedEx Ground) Zustellung an einem von Ihnen ausgewählten spezifischen Datum, Dienstags bis Samstags, vorausgesetzt, das Datum liegt nicht vor der normalen Zustellzeit und ist innerhalb von zwei Wochen danach.
  • FedEx Evening Home Delivery®: (Nur Versand mit FedEx Ground) Zustellung zwischen 17:00 und 20:00 Uhr am geplanten Zustelldatum.
  • FedEx International Controlled Export: (Nur Export-Sendungen) Posten, die unter eine Lizenz des US State Department oder eine Exportgenehmigung der Drug Enforcement Agency (DEA) fallen oder andere Sendungen, die vor dem Export eine zusätzliche Dokumentenbearbeitung oder staatliche Freigabe erfordern. Zu diesen Sendungen gehören auch diejenigen, die unter Carnet, Rückvergütung, Angel- und Jagdscheine, TIB (für den Import vorübergehend unter Zollverschluss), T&E (Transport- und Exportabfertigung), IE (sofortige Exportabfertigung oder unter UCP 500 Artikel 27, Akkreditiv, fallen.
  • Gefährliche Stoffe: (Der Versand von Gefährlichen Stoffen ist derzeit nur über den FedEx Ship Manager für Inlandssendungen in den USA möglich) Wählen Sie diese Option für Sendungen mit FedEx Ground, die gefährliche Stoffe gemäß der Definition des Department of Transportation (DOT) enthalten. FedEx Ground akzeptiert gefährliche Stoffe nur, wenn diese gemäß den DOT-Vorschriften verpackt und gekennzeichnet sind. Alle DOT-Vorschriften zu gefährlichen Stoffen (auch diejenigen zu Markierung, Kennzeichnung, Verpackung und Versanddokumenten) müssen für den Versand von Gefahrgut eingehalten werden. Falls Sie Fragen zu Ihrer Gefahrgutsendung haben, wenden Sie sich bitte an 1.800.Go.FedEx (463-3339) und drücken Sie "81", um mit der Hotline für Gefahrgut/gefährliche Stoffe verbunden zu werden. Für den Versand von gefährlichen Stoffen wird pro Paket eine Gebühr von $ 22,50 erhoben.
  • Zur Abholung bei FedEx bereithalten: (Nur Sendungen mit FedEx Express und FedEx Express Freight ) Wählen Sie diese Option, um anzugeben, dass der Empfänger die Sendung an einem FedEx Standort abholen wird. Wenden Sie sich an Ihre lokale FedEx Vertretung, um zu erfahren, welche FedEx Standorte diesen Service anbieten. Klicken Sie die Option oder Bearbeiten an und geben Sie die Adresse des FedEx Standorts ein, an dem Ihre Sendung abgeholt werden soll. Klicken Sie dann auf OK.
  • Inside-Zustellung/-Abholung: (Nur USA) Wählen Sie diese Option, wenn FedEx die Sendung an einen Ort jenseits des angrenzenden Ladebereichs liefern soll. Der angrenzende Ladebereich ist als der Zustellstandort definiert, der direkt vom Kantstein aus zugänglich ist und innen nicht mehr als 50 Fuß von der äußersten Tür entfernt ist. Es wird Ihnen ein Betrag von 0,0412 US-Dollar pro Pfund berechnet; die Mindestgebühr pro Sendung beträgt 52,00 US-Dollar. Im Fall des Auseinandernehmens einer Expressfrachtsendung am Zustellort übernimmt FedEx keine Stückzählung oder –überprüfung.
  • Inside-Abholung: (Nur USA) Wählen Sie diese Option, wenn FedEx die Sendung an einem Ort jenseits des angrenzenden Ladebereichs abholen soll. Der angrenzende Ladebereich ist als der Abholstandort definiert, der direkt vom Randstein aus zugänglich ist und innen nicht mehr als 50 Fuß von der äußersten Tür entfernt ist. Es wird Ihnen ein Betrag von 0,0412 US-Dollar pro Pfund berechnet; die Mindestgebühr pro Sendung beträgt 52,00 US-Dollar.
  • Verknüpfen der Verfolgung von ausgehenden Sendungen und Rücksendungen: (Nur USA) Wählen Sie diese Option, um eine ausgehende Sendung und eine Rücksendung für die Sendungsverfolgung zu verknüpfen.
  • Lithium-Batterie (5g oder weniger pro Zelle/25 g oder weniger pro Batterie): Wählen Sie diese Option für Sendungen mit FedEx Ground, die eine oder mehrere Lithium-Batterien enthalten. Die Vorschriften des Department of Transportation fordern eine Kennzeichnung von Paketen mit kleinen und mittleren Lithium-Batterien (d. h. mit nicht mehr als 5 Gramm Lithium pro Zelle/25 Gramm Lithium pro Batterie). Kleine und mittlere Lithium-Batterien befinden sich in den meisten tragbaren Elektronikgeräten und werden bei sachgemäßer Verpackung und Kennzeichnung nicht als vollkommen geregelter Gefahrstoff klassifiziert. FedEx kann Ihnen bei der Frage, ob es sich bei Ihrer Sendung um einen vollkommen geregelten Gefahrstoff oder um Gefahrgut handelt, behilflich sein. Bitte rufen Sie 1.800.Go.FedEx (463-3339) an und drücken Sie "81", um mit der Hotline für Gefahrgut/Gefahrstoffe verbunden zu werden.
  • Sonderverpackung: Wählen Sie diese Option, um anzugeben, dass Ihre FedEx Ground Sendung in einem nicht herkömmlichen oder unregelmäßig geformten Behälter (z.B. einem Eimer) verpackt ist. Hierfür kann eine Zusatzgebühr anfallen. Wenden Sie sich an den FedEx Ground Customer Service 1.800.GoFedEx 1.800.463.3339 für Richtlinien oder um herauszufinden, ob Ihre Verpackung als nicht standardgemäß klassifiziert wird.
  • ORM-D (Other Regulated Materials-Domestic, andere geregelte Stoffe-Inland): Wählen Sie diese Option für Sendungen mit FedEx Ground, die als Andere geregelte Stoffe - Inland (ORM-D) bezeichnet werden. Bei ORM-D handelt es sich um Gefahrstoffe, für die vom Department of Transportations aufgrund der Art ihrer Verbraucherverpackungen und der Größe der inneren Behältnisse bestimmte Ausnahmen bezüglich der Anforderungen an Verpackung, Kennzeichnung und Versandpapiere für Gefahrstoffe gewährt wurden. (Einige Beispiele für ORM-D sind Aerosole, Parfum, Lack und Nagellack.) Diese Sendungen müssen auf mindestens einer Seite oder an einem Ende des äußeren Behältnisses als "ORM-D" oder "Verbraucherware" gekennzeichnet sein. Das Gesamtpaketgewicht darf 66 lbs./29,93 kg nicht überschreiten. ORM-D erfordern keine Gefahrstoff-Versandpapiere, wenn sie mit FedEx Ground befördert werden. ORM-D können mit FedEx Ground nicht nach Alaska oder Hawaii verschickt werden.
  • Rücksendung bearbeiten: Mit dieser Option können Sie einen Rücksendungsfrachtbrief zusammen mit dem Luftfrachtbrief für die abgehende Sendung bearbeiten. Nach dem Eingeben der Informationen über ausgehende Sendungen wird der Bildschirm Eine Rücksendung erstellen angezeigt. Die Informationen auf dem Bildschirm Eine Rücksendung erstellen reflektieren die für die ausgehende Sendung gültigen Informationen. Die Absender- und Empfängerinformationen werden gerade umgekehrt wie auf dem vorherigen Bildschirm eingeblendet.
  • Ausnahme für Kleinmengen: Wählen Sie diese Option für Sendungen mit FedEx Ground, die Kleinmengen an gefährlichen Stoffen enthalten und unter die Ausnahmeregelung fallen. Eine Kleinmengenausnahme ist für einen Behälter mit weniger als 30 ml oder 1 Unze gefährlicher Stoffe möglich. Das zulässige Paketgesamtgewicht darf 64 lbs./29,02 kg nicht überschreiten, und das Paket muss außen speziell gekennzeichnet sein, um anzugeben, dass es sich um eine Sendung gemäß der Kleinmengenausnahme 173.4 handelt. Es ist kein OP900/LL/LG Versandpapier oder OP950 Hazardous Material Certification Report (Gefahrgut-Bescheinigungsbericht) erforderlich.
FedEx® Zustellunterschriftoptionen
Zum Anfordern einer Unterschrift bei der Zustellung einer Sendung wählen Sie eine der folgenden Unterschriftsarten. Weitere Informationen zu Unterschriftsoptionen und Gebühren entnehmen Sie bitte dem FedEx Service Guide unter fedex.com.
  • Keine Angabe: Wird keine Unterschriftsoption ausgewählt, werden die normalen Zustellverfahren von FedEx angewendet. Weitere Einzelheiten sind im FedEx Service Guide
  • Keine Unterschrift erforderlich: FedEx kann das Paket freigeben, ohne dass jemand anwesend ist. Diese Option ist möglicherweise nicht für alle Sendungen oder alle Bestimmungsorte verfügbar. Weitere Einzelheiten sind im FedEx Service Guide
  • Indirekte Unterschrift erforderlich: FedEx erhält eine Unterschrift auf eine der drei folgenden Weisen:
    • Von jemandem an der Zustelladresse
    • Von einem Nachbarn, einem Hausmeister oder einer Person an der benachbarten Adresse
    • Der Empfänger kann die Freigabe des Pakets erlauben, ohne dass jemand anwesend ist.
Diese Option ist möglicherweise nicht für alle Sendungen oder alle Bestimmungsorte verfügbar. Unter Umständen wird eine spezielle Bearbeitungsgebühr erhoben. Weitere Einzelheiten sind im FedEx Service Guide beschrieben.
  • Direkte Unterschrift erforderlich: Eine an der Adresse des Empfängers anwesende Person kann für die Zustellung unterschreiben. Ist niemand an der Adresse anwesend, unternimmt FedEx einen erneuten Zustellversuch. Diese Option ist möglicherweise nicht für alle Sendungen verfügbar. Unter Umständen wird eine spezielle Bearbeitungsgebühr erhoben. Weitere Einzelheiten sind im FedEx Service Guide
  • Unterschrift eines Erwachsenen erforderlich: Für Zustellungen in die USA erhält FedEx an der Zustellanschrift die Unterschrift einer Person, die mindestens 21 Jahre alt ist (staatlicher Ausweis mit Foto erforderlich). Für Zustellungen an anderen Orten erhält FedEx eine Unterschrift von jemandem an der Zustellanschrift, der im Bestimmungsland die Volljährigkeit erreicht hat. Hierfür ist ein von der Regierung herausgegebener Lichtbildausweis bzw. eine andere von den lokalen Behörden allgemein anerkannte Identifikation erforderlich. Ist kein zulässiger Empfänger an der Zustelladresse anwesend, versuchen wir die Zustellung auf jeden Fall erneut. Unter Umständen wird eine spezielle Bearbeitungsgebühr erhoben. Weitere Einzelheiten sind im FedEx Service Guide

FedEx InSight® Optionen

Um diese Optionen zu wählen, müssen Sie an FedEx InSight teilnehmen und Sie müssen FedEx InSight im Abschnitt Sonderservices in der MaskeEinstellungen aktivieren.
  • Sendungsdaten sperren: Wählen Sie diese Option, um es dem Empfänger oder Dritten zu verbieten, die Sendungsinformationen anzuschauen.
  • Sendungsinhalt: Wählen Sie diese Option zum Eingeben des spezifischen Inhalts Ihrer Sendung.

Abholung/Abgabe


Abholung buchen

  1. Wählen Sie diese Option, wenn Sie keine regelmäßig geplante Abholung an Ihrem Standort haben.
  2. Schauen Sie sich die Abholadresse noch einmal an, um zu prüfen, dass sie korrekt ist, oder klicken Sie auf Abholadresse ändern, um einen anderen Abholort einzugeben.
  3. Falls erforderlich, nehmen Sie Veränderungen an den Informationen zu Abholadresse und Paketdetails vor. Sie können bis zu 25 Zeichen im Feld Standort der Pakete oder besondere Anweisungen eingeben.
  4. Datum der Abholung eingeben oder auswählen. Bitte beachten, dass sich nur die Tage auf dem Kalender auswählen lassen, die für die Abholung Ihrer Sendung in Frage kommen. Steht das von Ihnen benötigte Datum nicht zur Verfügung, rufen Sie den FedEx Kundendienst unter 1.800.Go.FedEx (1.800.463.3339) an, um Ihre Abholung zu buchen.
  5. Würden Sie gerne Benachrichtigungen in Bezug auf die Abholanfrage erhalten, so geben Sie bis zu 4 E-Mail-Adressen im Abschnitt E-Mail-Benachrichtigungen an und wählen Sie Abholung als Benachrichtigungstyp.
  6. Klicken Sie auf Abholung buchen.

Paket an einer FedEx Station abgeben

Wählen Sie diese Option, wenn Sie die Sendung abgeben möchten. Die nächsten FedEx Standorte und der letzte Abgabestandort für FedEx Express und FedEx Ground Sendungen werden angezeigt.

Bereits gebuchte Abholung an meinem Standort verwenden

Wählen Sie diese Option, wenn Sie Besitzer einer Kundennummer von FedEx sind, der bereits auf fedex.com eine Abholung gebucht hat.
  1. Um die Abholinformationen anzuschauen oder zu ändern, klicken Sie auf Ihre Bestätigungsnummer.
  2. Falls erforderlich, nehmen Sie Veränderungen an den Informationen zu Abholadresse und Paketdetails vor. Sie können bis zu 25 Zeichen im Feld Standort der Pakete oder besondere Anweisungen eingeben.
  3. Datum der Abholung eingeben oder auswählen. Bitte beachten, dass sich nur die Tage auf dem Kalender auswählen lassen, die für die Abholung Ihrer Sendung in Frage kommen. Steht das von Ihnen benötigte Datum nicht zur Verfügung, rufen Sie den FedEx Kundendienst unter 1.800.Go.FedEx (1.800.463.3339) an, um Ihre Abholung zu buchen.
  4. Zum Speichern der Änderungen für diese Abholung klicken Sie auf Änderungen speichern. Zum Stornieren Ihrer Abholung auf Anruf klicken Sie auf Abholung stornieren. Eine Meldung wird angezeigt, dass Ihre Abholstornierung abgeschlossen ist.

Gebuchte Abholungen verwalten

Zum Anzeigen, Bearbeiten, Stornieren oder Ausdrucken von gebuchten Abholungen außerhalb des FedEx Ship Manager wählen Sie Abholung buchen auf der Registerkarte Versand auf fedex.com. Für Hilfe zu dieser Funktion siehe Abholung buchen.

E-Mail-Benachrichtigungen


  1. Geben Sie die E-Mail-Adressen für Absender und Empfänger ein und wählen Sie jeweils die Sprache für die E-Mail-Benachrichtigung aus dem Dropdown-Menü. Um Benachrichtigungen an 2 andere zu senden, klicken Sie auf Zusätzliche Empfänger hinzufügen und befolgen Sie dieselben Schritte.
  2. Kreuzen Sie unter Benachrichtigungstyp jeden Benachrichtigungstyp an, den Sie senden möchten.
    • Versand-Benachrichtigungen zeigen an, dass das Paket versandt wurde.
    • Abhol-Benachrichtigungen zeigen an, dass das Paket abgeholt wurde (verfügbar, wenn Sie eine Abholung gebucht haben).
    • Ausnahme-Benachrichtigungen zeigen Ausnahmen an, die eine Lieferverzögerung verursachen können.
    • Zustell-Benachrichtigungen zeigen an, dass das Paket zugestellt wurde.
  3. Wählen Sie das Format für die E-Mail-Benachrichtigungen.
  4. Um zu Ihren E-Mail-Benachrichtigungen eine persönliche Mitteilung hinzuzufügen, klicken Sie auf Persönliche Mitteilung hinzufügen und geben bis zu 120 Zeichen ein. Eine persönliche Mitteilung ist für das Format Drahtlos oder Nicht-englische Zeichen nicht möglich.

Tarife und Laufzeiten


Im Abschnitt Tarife und Laufzeiten werden die geschätzten Versandkosten und Laufzeiten für Ihre Sendung angezeigt. Das Preisangebot, das Sie erhalten, kann sich von den in Rechnung gestellten Gebühren für Ihre Sendung unterscheiden, die auf tatsächlichem Paketgewicht, Paketabmessungen und anderen Versanddetails basieren. Informationen zur Berechnung der Versandgebühren finden Sie im FedEx Service Guide at fedex.com.
Um Preise und Laufzeiten außerhalb des FedEx Ship Manager zu erfahren wählen Sie Tarife und Laufzeiten anzeigen unter der Registerkarte Versand. Lesen Sie Tarife und Laufzeiten anzeigen für Hilfe bei dieser Funktion.
Bei Sendungen mit FedEx Express und FedEx Express Freight basiert die Preisauskunft auf den Ihrer FedEx Kundennummer zugeordneten Tarifen, wobei etwaige Rabatte berücksichtigt werden. Für FedEx Ground Sendungen ist dies der Listenpreis.

Service auswählen

Klicken Sie auf den Service und setzen Sie die Vervollständigung Ihrer Sendung fort. Im Feld Servicetyp im Abschnitt Paket- und Versanddetails wird Ihre neue Serviceauswahl angezeigt.

Alle Services anzeigen

Klicken Sie auf diese Option, um alle Services anzuzeigen, die für Ihre Sendung zur Verfügung stehen.

Preisdetails anzeigen oder ausdrucken

Klicken Sie auf Preisdetails anzeigen.

Sendung fertigstellen


Versandprofile

Verwenden Sie eine der folgenden Optionen, um Ihre Informationen für die Verwendung bei zukünftigen Sendungen zu speichern:
  • Wählen Sie Erstellen eines Versandprofils, um die Informationen als Versandprofil für zukünftige Sendungen zu verwenden. Geben Sie ein eindeutiges Pseudonym für das Profil ein.
  • Wählen Sie Änderungen an meinen Versandprofilen speichern aus, wenn Sie ein Versandprofil verwendeten und Updates (Aktualisierungen) machten, die Sie abspeichern möchten.
  • Wählen Sie Als neues Profil in meinen Versandprofilen speichern, wenn Sie ein Versandprofil verwendeten und die Informationen in ein neues Profil speichern möchten. Geben Sie ein eindeutiges Pseudonym für das Profil ein.
Anmerkung: Wenn Sie ein Versandprofil verwenden, können Sie zusätzliche Informationen eingeben, die für Ihre Sendung benötigt werden, oder Veränderungen an den Profilinformationen vornehmen, bevor Sie Ihre Sendung verarbeiten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Punkt Versandprofile.

Zur späteren Nutzung speichern

Um Ihre Sendung als eine anhängige Sendung zur Verarbeitung später heute oder an einem zukünftigen Datum zu speichern, wählen Sie Zur späteren Nutzung speichern.
  • Eine geplante Sendung muss vollständige Versandinformationen enthalten, um sie später am heutigen Tage oder in Zukunft bearbeiten zu können.
  • Geplante Sendungen verfallen 10 Tage nach dem Datum, an dem Sie die Sendung zusammenstellten, oder dem zukünftigen Datum, das Sie auswählten, als Sie die Sendung zusammenstellten.
  • Geplante Sendungen können nicht für FedEx Express Freight Services-Sendungen, Rücksendungen (Retouren) oder Sendungen gespeichert werden, die zur Abholung gebucht bzw. (zeitlich) geplant wurden.
  • Diese Option steht nicht zur Verfügung, wenn Sie auswählten, die Sendung als Versandprofil zu erstellen oder zu speichern.
Anmerkung: Lesen Sie Geplante Sendungen für weitere Informationen zum Anschauen und Bearbeiten Ihrer geplanten Sendungen.

Sendung bearbeiten

Klicken Sie auf Versenden, um Ihre Sendung jetzt zu bearbeiten, und drucken Sie Ihren Luftfrachtbrief aus.

Weiter

  • Rücksendung: Wenn Sie eine Rücksendung (Retour) zusammen mit einer ausgehenden Sendung vorbereiten, klicken Sie auf Weiter, um die Rücksendeinformationen auf der Bildschirmmaske Rücksendung erstellen einzugeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Punkt Rücksendungen.
  • Internationale Warensendung: Wenn Sie eine internationale Produkt-/Warensendung vorbereiten, klicken Sie auf Weiter, um erforderliche Wareninformationen und Informationen für Zollpapiere einzugeben.

Ratschläge 


Ratschläge liefern wichtige Anleitungen für die Verzollung und die Vorschriften, die für eine oder mehrere der Waren spezifisch sind, die Sie versenden. Angezeigte Ratschläge basieren auf den von Ihnen gelieferten Informationen.

Geschäftsbedingungen


Die Geschäftsbedingungen sind der Punkt, an dem die Verkäufer ihre Pflichten erfüllt haben, so dass die Waren als dem Käufer geliefert gelten.
  • Frei Frachtführer (FCA/FOB): Frei Frachtführer bei einem benannten Exporthafen. Der Verkäufer nennt dem Käufer einen Preis, der alle Kosten bis zu und einschließlich der Lieferung der Güter an Bord eines Überseetransportmittels (z.B. eines Flugzeugs) umfasst.
  • Fracht und Versicherung bezahlt (CIP/CIF): Frachtversicherung bis zu einem benannten Ausschiffungshafen bezahlt (d.h. Import). Der Verkäufer nennt einen Preis für die Güter, einschließlich Versicherung, plus Versand und sonstige Gebühren bis zum Ausschiffungspunkt.
  • Frachtfrei bis (CPT/C&F): Fracht bis zu einem benannten Ausschiffungshafen bezahlt (d.h. Import). Der Verkäufer nennt einen Preis für die Güter, der die Transportkosten bis zu dem benannten Importpunkt umfasst. Die Versicherungskosten gehen zu Lasten des Käufers.
  • Ab Werk (EXW): Es gilt der genannte Preis nur am Ausgangspunkt und der Verkäufer verpflichtet sich, dem Käufer die Güter an einem bestimmten Ort am vereinbarten Termin oder innerhalb des vereinbarten Zeitpunkts zur Verfügung zu stellen. Alle anderen Gebühren gehen zu Lasten des Käufers.
  • Geliefert unverzollt (DDU): Der Verkäufer erfüllt seine Lieferverpflichtungen, wenn die Güter am benannten Bestimmungsort zur Verfügung gestellt wurden. Der Verkäufer trägt die Risiken und Kosten, um die Güter zu diesem Punkt zu bringen, aber nicht die Kosten und Risiken der Verzollung.
  • Geliefert verzollt (DDP): Der Verkäufer erfüllt seine Lieferverpflichtungen, wenn die Güter am vereinbarten Ort im Importland zur Verfügung gestellt wurden. Der Verkäufer trägt die Risiken und Kosten, einschließlich der Zollgebühren, Steuern und sonstigen Kosten der Warenlieferung.

Diese Informationen werden Ihnen gegeben, und ihre Verwendung ist der FedEx Automatisierungsvereinbarung unterworfen, unter der Sie den FedEx Ship Manager® at fedex.com erhielten oder Ihnen seine Verwendung erlaubt wurde. Es werden keine Garantien abgegeben, und alle Gewährleistungen, einschließlich, aber ohne Einschränkung, DER IMPLIZITEN GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, WERDEN in Bezug auf diese Informationen ABGELEHNT. Jeglicher Widerspruch zwischen dieser Information und der Automatisierungsvereinbarung oder dem Transportvertrag zwischen Ihnen und FedEx oder zwischen dieser Information und dem FedEx Service Guide unterliegt in der nachstehenden Reihenfolge der Automatisierungsvereinbarung, dem Transportvertrag und dem FedEx Service Guide. Mit der Nutzung dieser Information erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden.
Schließen