FedEx® Electronic Trade Documents (ETD)

Um eine reibungslose Zollabfertigung zu gewährleisten, können Sie Ihre Zolldokumente mit FedEx Electronic Trade Documents elektronisch einreichen. Mit dieser einfachen, effizienten und zuverlässigen Lösung reduzieren Sie das Risiko von Verzögerungen bei der Zollabfertigung, stellen die rechtzeitige Zustellung Ihrer internationalen Pakete sicher und sparen darüber hinaus Papier.

  • Woman on a laptop

Paperwork icon

Effizient sein

Laden Sie Ihre eigenen Zolldokumente hoch oder verwenden Sie von FedEx erstellte Dokumente. Gestalten Sie Ihre elektronischen Handelsdokumente nach Ihren Bedürfnissen – laden Sie einfach Ihren Briefkopf und Ihre Signatur hoch.

Clock icon

Zeit und Geld sparen

Reichen Sie Ihre Dokumente elektronisch ein. So sparen Sie sich die Zeit für das manuelle Unterschreiben, Falten, Eintüten und Anbringen der Zolldokumente an jeder Sendung. Ausserdem sparen Sie so Papier, Energie und Druckkosten.

Self Serve icon

Entspannter versenden

Sichern Sie sich einen Vorsprung bei der Zollabfertigung, indem Sie Ihre Dokumente vor dem Versenden einreichen. Mit FedEx Electronic Trade Documents profitieren Sie von der Unterstützung bei der Vorverzollung und proaktiven Lösungen. Damit reduzieren Sie das Risiko von Verzögerungen bei der Zollabfertigung.

Self Serve icon

Papier und Druckkosten bei innereuropäischen Sendungen sparen

Wenn Sie FedEx Electronic Trade Documents aktivieren, müssen Sie bei Ihren Sendungen aus den und in die Staaten der Europäischen Union weniger Etiketten drucken.

Freuen Sie sich auf einen effizienteren internationalen Versand

FedEx bietet Ihnen drei verschiedene Optionen, um Zolldokumente über FedEx Electronic Trade Documents hochzuladen:

Option 1: Vor dem Versenden

Sie können Ihre Zolldokumente bereits hochladen, bevor Sie über FedEx Ship Manager auf fedex.com Ihr Versandetikett erstellen. Über das Document Preparation Center des Global Trade Managers können Sie Zolldokumente erstellen, speichern und zu einem späteren Zeitpunkt verwenden. Wenn Sie dann Ihr Etikett im FedEx Ship Manager erstellen, können Sie die Option „Vom Center Dokumentenvorbereitung anfügen“ auswählen, um Ihr zuvor erstelltes Dokument hochzuladen.

Option 2: Mit dem Versenden

Sie können Zolldokumente auch mit Erstellung der Versandetiketten über Ihre Versandlösung hochladen. Dieses Verfahren wird zum Hochladen von Zolldokumenten am häufigsten angewendet. Sie entscheiden, ob Sie die von FedEx erstellte oder Ihre eigene Handelsrechnung in dem von Ihnen gewünschten Format (z.B. PDF, Microsoft® Word, Microsoft® Excel, gescanntes Bild usw.) hochladen möchten. Die Unterlagen werden in jedem Fall elektronisch übermittelt.

Option 3: Nach dem Versenden

Sie können Zolldokumente auch nach der Erstellung der Versandetiketten über Ihre Versandlösung hochladen. Nachträgliches Hochladen von Dokumenten (Post Shipment Document Upload, PSDU) ist eine neue Option, die sich insbesondere für Versender eignet, die ihre eigenen Handelsrechnungen erstellen und die bis zum Erstellen der Versandetiketten noch nicht über die benötigten Zolldokumente verfügen.

  • Still from the demo

Entdecken Sie die Möglichkeiten von FedEx Electronic Trade Documents

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von FedEx Electronic Trade Documents.

Aktivieren Sie FedEx Electronic Trade Documents ►

Eine ETD-Sendung erstellen ►

  • Enable FedEx Electronic Trade Documents

FedEx Electronic Trade Documents aktivieren

In dieser Kurzanleitung erfahren Sie, wie Sie Zolldokumente erstellen und hochladen.

Mehr erfahren

  • Set Up Post-Shipment Document Upload (PSDU)

Post-Shipment Document Upload (PSDU) einrichten

Mit Post-Shipment Document Upload können Sie Zolldokumente jetzt auch nach der Erstellung von Versandetiketten hochladen.

Mehr erfahren

FedEx Electronic Trade Documents – FAQ

Was ist FedEx Electronic Trade Documents?

FedEx Electronic Trade Documents (ETD) ist eine automatisierte Lösung für den internationalen Versand, mit der Sie Ihre Zolldokumente elektronisch einreichen können. Auf diese Weise können Sie mit jeder Sendung Papier und Druckkosten sparen, Sendungen schneller abholen lassen und profitieren zudem von einer optimierten Vorverzollung. Mit ETD reduzieren Sie das Risiko von Verzögerungen bei der Zollabfertigung und profitieren von einem noch besseren Service.

Warum sollte ich FedEx Electronic Trade Documents nutzen?

Mit FedEx Electronic Trade Documents können Sie den internationalen Versand vereinfachen. Sie müssen keine Handelsdokumente mehr ausdrucken, unterschreiben, falten und an Ihren Sendungen anbringen. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld bei der Bearbeitung internationaler Sendungen.

Welche wesentlichen Vorteile bietet FedEx Electronic Trade Documents?

Mit FedEx Electronic Trade Documents können Sie den internationalen Versand vereinfachen. Zudem können Sie Ihre Betriebsabläufe effizienter gestalten – Sie sparen Papier, Druckkosten und können einfach entspannter versenden.

  • Laden Sie Ihre Handelsdokumente bereits vor dem Versenden hoch und profitieren Sie so von der Unterstützung bei der Vorverzollung.
  • Laden Sie Ihren Briefkopf und Ihre Signatur hoch, um den Verzollungsanforderungen bestimmter Länder gerecht zu werden.
  • Weniger Papier, Drucker, Toner und Versandmaterialien – Sie verbessern gleichzeitig Ihre CO2-Bilanz.
  • Verringern Sie das Risiko von Verzögerungen bei der Zollabfertigung und verbessern Sie dadurch Ihre Zuverlässigkeit sowie Ihren Ruf.
  • Sparen Sie Zeit bei der Vorbereitung von Dokumenten. Dadurch können Sie sich auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren und steigern Produktivität sowie Gewinn Ihres Unternehmens.
  • Verringern Sie das Risiko gestohlener Sendungen, da keine Rechnungen auf dem Paket angebracht sind und Wareninformationen nicht gegenüber Dritten offengelegt werden.

Inwieweit kann FedEx Electronic Trade Documents die Zollabfertigung beschleunigen?

Sie können die Zolldokumente viel früher einreichen. Sollten Informationen fehlen oder zusätzliche Informationen erforderlich sein, werden Sie frühzeitig informiert. Dadurch können Sie Versandverzögerungen oder festgehaltenen Sendungen entgegenwirken.

Für welche Länder sind Sendungen mit FedEx Electronic Trade Documents verfügbar?

FedEx Electronic Trade Documents kann sowohl für die Einfuhr als auch für die Ausfuhr verwendet werden. Sehen Sie sich die Liste verfügbarer Länder an, für die diese Option zur Verfügung steht.

Sollte ETD für Ursprungs- und/oder Bestimmungsland nicht verfügbar sein, wird Ihre Sendung als EWO (Electronics with Originals) gekennzeichnet. Mit Electronic with Originals (EWO) können Sie Ihre Zolldokumente für Länder, die Papierdokumente zur Zollabfertigung fordern, bei der Verwendung von ETD lückenlos hochladen. Durch das Hochladen der entsprechenden Dokumente können diese frühzeitig von einem Zollagenten geprüft werden. Dadurch werden Sie frühzeitig über eventuell bestehende Probleme bei Ihren Dokumenten informiert und die Wahrscheinlichkeit fehlender Dokumente wird auf ein Minimum reduziert. Dennoch müssen Sie die Zolldokumente ausdrucken und an jeder Sendung anbringen, um die jeweiligen regulatorischen Anforderungen einzuhalten.

Welche Sendungsarten kommen für FedEx Electronic Trade Documents infrage?

Die Option ist für FedEx Express® Sendungen verfügbar. FedEx Electronic Trade Documents eignet sich ideal für den Warenversand. Bei Sendungen, die Gefahrgut oder Trockeneis enthalten, können die zugehörigen Dokumente unter bestimmten Umständen auch elektronisch eingereicht werden.

Welche Optionen stehen mir für die Vorbereitung internationaler Handelsdokumente zur Verfügung?

Über das FedEx Document Preparation Center von FedEx Global® Trade Manager können Sie Zolldokumente online vorbereiten, speichern und wiederverwenden. Im Bereich International Document Help (Hilfe bei Dokumenten für den internationalen Versand) erhalten Sie weitere Informationen zum Ausfüllen Ihrer Zolldokumente.

Welche Optionen stehen mir für das Hochladen internationaler Handelsdokumente zur Verfügung?

Sie können wählen, ob Sie Ihre eigenen Handelsdokumente oder von FedEx erstellte Dokumente elektronisch einreichen möchten. Die Wahl liegt ganz bei Ihnen.

Muss ich Handelsdokumente weiterhin ausdrucken?

Unter Umständen kann es erforderlich sein, die Originaldokumente in Papierform einzureichen. Massgeblich sind hierbei die Anforderungen des jeweiligen Bestimmungslandes. Die Länderprofile im FedEx® Global Trade Manager liefern einen Überblick über wesentliche, länderspezifische Versandinformationen und regulatorische Anforderungen. Dazu zählen unter anderem auch Informationen zur ordnungsgemässen Dokumentation, zu besonderen Verzollungsanforderungen oder zu Zöllen und Steuern. Bitte denken Sie daran, Ihr internationales Versandetikett bei allen Sendungen auszudrucken.

Muss ich mein Versandetikett weiterhin ausdrucken?

Ja. Mit FedEx Electronic Trade Documents können Sie Zolldokumente elektronisch einreichen. Jedoch müssen Sie weiterhin ein Versandetikett ausdrucken.