FedEx Kurier in einem Krankenhausflur

So versenden Sie Gefahrgut

So versenden Sie Gefahrgut

Verpackung und Versandvorbereitung hängen davon ab, welche Art von Gefahrgut Sie versenden möchten. Für eine erfolgreiche Zustellung ist das Einhalten entsprechender Vorschriften von entscheidender Bedeutung.

 

 

 

Verpackung und Versandvorbereitung hängen davon ab, welche Art von Gefahrgut Sie versenden möchten. Für eine erfolgreiche Zustellung ist das Einhalten entsprechender Vorschriften von entscheidender Bedeutung.

 

 

 

Ihr Fünf-Schritte-Leitfaden zum Versand von Gefahrgut

Symbol Dokumente in Grau

1. Informieren Sie sich über geltende Vorschriften

Wenn Sie Waren versenden möchten, die als Gefahrgut eingestuft werden, müssen entsprechende Vorschriften befolgt werden.

Dazu gehören eine Reihe von Bestimmungen bezüglich Verpackung, Dokumentation und Kennzeichnung. Die Auflagen können sich je nach Transportart unterscheiden – informieren Sie sich daher bei Ihrem Transportdienstleister, wie Ihr Gefahrgut befördert wird.

Symbol Offenes Buch in Grau

2. Stellen Sie sicher, dass Sie geschult werden

Nur Personen, die entsprechend geschult wurden und die geltenden Vorschriften kennen und verstehen, dürfen sich um den Versand von Gefahrgut kümmern. Es kann auch eine entsprechend geschulte dritte Person oder Firma beauftragt werden, die Sendung in Ihrem Namen vorzubereiten.

Symbol Verpackung mit Warndreieck in Grau

3. Klassifizieren und deklarieren Sie Ihre Sendung korrekt

Der Versender muss dafür sorgen, dass Gefahrgut korrekt klassifiziert, deklariert, verpackt und mit der richtigen Dokumentation für die Herkunfts-, Transit- und Bestimmungsländer gekennzeichnet wird. In Zweifelsfällen können Sie die richtige Klassifizierung des Gefahrguts beim Hersteller oder Lieferanten erfragen.

Symbol FedEx Verpackung mit hineinfallenden Punkten in Grau

4. Verpacken Sie die Sendung ordnungsgemäß

In den meisten Fällen ist es erforderlich, eine zertifizierte Verpackung mit unverdeckten UN-Markierungen zu verwenden. Diese Markierungen geben an, dass die Verpackung auf bestimmte Eigenschaften geprüft wurde, die für den Versand von Gefahrgut erforderlich sind. Die Markierungen sind für jede Gefahrgutklasse anders, ggf. sind auch zusätzliche Markierungen erforderlich. Informationen dazu, ob dies für Ihre Sendung der Fall ist, entnehmen Sie den IATA-Gefahrgutvorschriften.

Gefahrgut darf nicht in FedEx Express Verpackungen verschickt werden. Ausgenommen sind:

  • biologische Stoffe der Kategorie B, die in den Verpackungen FedEx UN 3373 Pak, FedEx Clinical Boxes und FedEx TempAssure versendet werden dürfen.
  • zulässige Lithium-Batterien gemäß IATA-Vorschriften Abschnitt II.
Symbol Etikett in Grau

5. Sorgen Sie für korrekte Kennzeichnung und Dokumentation

Auf den meisten Gefahrgutsendungen müssen unverdeckte Etiketten mit Gefahrenklasse und Nebengefahr angebracht werden. Kunden können offiziell zugelassene Etiketten auf der IATA-Website für Gefahrgut erwerben. Dort finden Sie auch eine Liste anderer Etikettenanbieter. Alte Etiketten müssen auf wiederverwendeten Verpackungen unbedingt entfernt werden.

Versender müssen ebenfalls sicherstellen, dass die korrekte Dokumentation vorliegt:

(Luft-)Frachtbrief: Automatisierte (Luft-)Frachtbriefe können auf selbstklebenden Etiketten auf fedex.com erstellt werden sowie auf selbstklebenden Thermoetiketten unter Verwendung einer beliebigen Version des FedEx Ship Manager.

Absendererklärung: Den meisten Gefahrgutsendungen muss der Versender eine gedruckte Absendererklärung beilegen, auf der bestätigt wird, dass die Sendung in Übereinstimmung mit den IATA-Gefahrgutvorschriften verpackt, gekennzeichnet und deklariert wurde. Dies kann elektronisch erfolgen. Unter Umständen ist die Angabe von Kontaktinformationen eines rund um die Uhr erreichbaren ERI-Anbieters (Emergency Response Information) erforderlich.

Zolldokumente: Sendungen, die an Länder oder aus Ländern außerhalb Europas versendet werden, müssen Zolldokumente beigelegt werden.

Mehr als nur Versand

Labortechniker, die ein Reagenzglas inspizieren

Was ist Gefahrgut?

Erfahren Sie mehr darüber, was man unter Gefahrgut versteht und ob Ihre Sendung als Gefahrgut gilt.

Frau verpackt Waren in einem Lager

Warum sollten Sie Ihr Gefahrgut mit FedEx versenden?

Erfahren Sie, wie Ihr Gefahrgut über unser branchenführendes Standortnetzwerk sicher befördert wird.