Unterstützung für unsere Kunden während des Brexits

Unterstützung unserer Kunden während des Brexits

Unterstützung unserer Kunden während des Brexits



 



 

Da die Brexit-Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind, sind viele Unternehmen unsicher, was die Zukunft bringen wird. Darum brauchen Sie einen Partner, dem Sie vertrauen können. Unsere speziell eingerichtete, funktionsübergreifende Brexit-Arbeitsgruppe hat potenzielle Auswirkungen ausgewertet und Pläne erarbeitet, anhand derer wir Ihr Unternehmen durch alle Änderungen, die auf Sie zukommen könnten, sicher lenken werden.

Damit Sie sich noch besser vorbereiten können, haben wir Ihnen ein nützliches Toolkit zur Vorbereitung zusammengestellt. Es wird im Laufe des Brexits kontinuierlich aktualisiert und enthält alle notwendigen Informationen, um Ihr Unternehmen auf die Zukunft vorzubereiten.

Brexit-Update

Dem Vereinigten Königreich wurde eine sechsmonatige Verlängerung des geplanten Brexit-Datums gewährt.

Das Vereinigte Königreich wird nun die EU am 31. Oktober verlassen, oder auch früher, sofern man sich vorher über ein Abkommen einig wird.

Ihr Brexit-Handwerkzeug

„No-Deal“-Versand – in 2 Minuten

Unsere Animation zeigt Ihnen wichtige Änderungen bei dem Fall für einen No-Deal-Brexit in Bezug auf die Versandabläufe zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU.

Zustellservice von FedEx and TNT

Die FedEx und TNT Brexit Checkliste

Sind Sie bereit für den Brexit?Hier erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen sich vorbereiten sollte.

Calling business owner

No deal need to know

Sie versuchen herauszufinden, wie sich ein No-Deal-Szenario auf Ihren Warenimport und -export auswirken könnte? Erfahren Sie, was die Änderungen für Sie und Ihr Unternehmen bedeuten könnten.

Geschäftsinhaber bereitet Pakete vor

Brexit-Schlüsselwörter

Begriffe von A bis Z, die importierende und exportierende Unternehmen kennen müssen, um erfolgreich durch den Brexit zu steuern.

Mann hinter Schalter nimmt Paket für Versand an

Häufig gestellte Fragen zum Brexit

Wir beantworten Ihre häufigsten Fragen dazu, wie sich der Brexit auf Ihr Unternehmen auswirken könnte.

Brexit-Ressourcen

Lesen Sie die Pläne der britischen Regierung für einen No-Deal-Brexit

Lesen Sie die Mitteilungen der EU zur Vorbereitung auf den Brexit

Erfahren Sie, wie Sie eine Handelsrechnung ausfüllen Klicken Sie hier für FedEx bzw. hier für TNT.

Erfahren Sie mehr über FedEx Electronic Trade Documents.

Folgen Sie der Brexit-Seite des CBI.

Erfahren Sie mehr über das Export Growth Brexit-Toolkit.

Warum Sie sich auf FedEx und TNT verlassen können

Während die Brexit-Verhandlungen weiterlaufen, bereitet sich FedEx Express darauf vor, neue Prozesse nahtlos umzusetzen. Unsere speziell eingerichtete, funktionsübergreifende Brexit-Arbeitsgruppe wertet potenzielle Auswirkungen aus und erarbeitet Pläne, anhand derer wir Ihr Unternehmen durch alle Änderungen, die auf Sie zukommen könnten, sicher lenken werden.

Zeiten des Wandels erfordern einen Zustellservice, dem Sie vertrauen können. Daher brauchen Sie einen kompetenten Partner, der Ihnen auf diesem Weg zur Seite steht. Mit der Übernahme von TNT durch FedEx verfügen wir zusammen über 117 Jahre Erfahrung im weltweiten Versand. Mit unserem unübertroffenen Wissen über den internationalen Handel, modernsten IT-Systemen und Hunderten von Zollspezialisten können Sie darauf vertrauen, dass wir bestens gewappnet sind, die Zukunft erfolgreich zu meistern.

Infografik zum Brexit

Versenden Sie mehr in neue Märkte

Wir sorgen dafür, dass Ihre Waren genau zu dem Zeitpunkt dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Dank unserer kombinierten Netzabdeckung und Konnektivität können Sie sich auf das weltweit größte Luftfrachtnetzwerk und ein exzellent ausgebautes europäisches Straßennetzwerk verlassen. Dies gibt Ihnen das Vertrauen, das Ihr Unternehmen braucht, um die Möglichkeiten von morgen schon heute zu nutzen.

Auf der Überholspur über Grenzen hinweg

Ihre Zollanmeldungen werden vereinfacht, wenn Sie mit FedEx und TNT versenden. Beide Unternehmen verfügen über den Status Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (Authorised Economic Operator, AEO), ein international anerkanntes Qualitätszeichen, das es ermöglicht, Sendungen schnell durch den Zoll zu befördern.

Ihr Unternehmen hat Priorität

Wir verfolgen die Entwicklungen des Brexits mit großer Aufmerksamkeit. Sie können sicher sein, dass wir Sie bei der Umsetzung neuer Prozesse und Vorschriften nahtlos unterstützen werden. Obwohl niemand wissen kann, was der Brexit mit sich bringen wird, können Sie sicher sein, dass wir uns um Ihre Versandbedürfnisse kümmern werden.


Kontakt

Wir freuen uns über Anfragen von Unternehmen jeder Größe und Branche. Wenn Sie Bedenken oder Fragen haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.