Raten

FedEx Raten herunterladen

FedEx Raten herunterladen

Öffentliche Raten, Zusatzleistungen und Zuschläge

Jetzt herunterladen
Drawer Close Button.

Zusatzleistungen*

Passen Sie Ihre Sendungen mithilfe unserer Zusatzleistungen an Ihre Bedürfnisse (oder die Ihres Empfängers) an. Es können zusätzliche Gebühren anfallen. Zuschläge verstehen sich grundsätzlich exklusive MwSt. 

FedEx Express Gefahrgut-Service (GG) ermöglicht den Versand von regulierten gefährlichen Stoffen und Materialien einschließlich Tür-zu-Tür-Lieferungen und Zollabfertigung. Die anfallende Gebühr ist abhängig von der Art des Gefahrgutes:

Zugängliches Gefahrgut: Der Inhalt des Pakets muss aus Sicherheitsgründen während des Transports zugänglich sein.

Paket (IP): 71 €/Sendung

Fracht (IPF): 1,20 €/kg(3)

Unzugängliches Gefahrgut: Der Inhalt des Pakets muss während des Transports nicht zugänglich sein und kann mit anderen Frachten gemischt werden.

International - Paket (IP): 47 €/Sendung

International - Fracht (IPF): 0,70 €/kg(3)

Trockeneis: Trockeneis ist ein Gefahrgut, das einer besonderen Behandlung bedarf und vereinfachten Vorschriften unterliegt. Es kann auch an Standorten angeboten werden, an denen vollständig regulierte Gefahrgut-Services nicht angeboten werden. Enthält eine Sendung sowohl Trockeneis als auch Gefahrgut, wird nur der jeweilige Gefahrgutzuschlag erhoben.

Paket (IP): 11 €/Sendung

Fracht (IPF): 0,20 €/kg(3)

Lithium-Batterien der Section II (ELB)

Es werden vier Warengruppen abgedeckt: 

  1. Lithium-Ionen, die zusammen mit Geräten verpackt sind (UN 3481 – Verpackungsanweisung 966). 
  2. Lithium-Ionen, die in Geräten enthalten sind (UN 3481 – Verpackungsanweisung 967). 
  3. Lithium-Metall, das zusammen mit Geräten verpackt ist (UN 3091 – Verpackungsanweisung 969).
  4. Lithium-Metall, das in Geräten enthalten ist (UN 3091 – Verpackungsanweisung 970).

Kostenlos

Enthält eine Sendung sowohl Trockeneis als auch eine Lithium-Batterie der Section II zusammen mit einem anderen Gefahrgut, wird nur der jeweilige (für zugängliches oder nicht zugängliches Gefahrgut) Gefahrgutzuschlag erhoben.

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

(2) Bitte lesen Sie hierzu die Federal Express Allgemeine Beförderungsbedingungen und den Abschnitt zu Gefahrgut auf fedex.com.

(3) Für jedes angefangene Kilogramm wird die volle Rate pro Kilogramm berechnet.

Sendungen zwischen Botschaften und Konsulaten desselben Landes/Gebiets werden mit dem FedEx International Priority Service versendet. Gemäß dem Wiener Übereinkommen von 1961 erhält Diplomatengepäck diplomatische Immunität vor Inspektion oder Verzögerung.

Kostenlos

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

Mit ETD können Sie Ihre Zolldokumente elektronisch einreichen. Das trägt dazu bei, den Versandprozess zu verschlanken und beschleunigt die Voranfrage. ETD senkt den Papierverbrauch und verringert das Risiko, dass Ihre Sendung am Zoll festgehalten wird. Sie müssen die ETD-Funktion in Ihrem automatisierten Versand-Tool aktivieren.

Kostenlos

FedEx Global Returns oder FedEx Importversandetiketten: Erstellen Sie in Ihrer Online- oder Offline-Versandlösung Ihre eigenen Retouren- oder Importversandetiketten. Drucken Sie das Etikett anschließend aus und lassen Sie es dem Kunden in Papierform zukommen, oder senden Sie es als PDF per E-Mail.

Kostenlos

FedEx Global Returns oder FedEx Import E-Mail-Frachtbrief: Erstellen Sie Retouren- oder Importversandetiketten und ermöglichen Sie Ihren Kunden, elektronisch darauf zuzugreifen und diese bei Bedarf zu bearbeiten.

1,20 €/Etikett

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

Eine Gebühr für Sendungen, die von einem Broker verzollt werden (wenn nicht FedEx Express oder ein von FedEx Express designierter Broker). FedEx Express holt die Sendung am Brokerstandort des Kunden ab und liefert sie an den Empfänger. Der Standort des Empfängers wird von einem anderen Clearance Point als dem des Brokers bedient.

1,56 €/kg(2) (Minimum 10,40 €)

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

(2) Für jedes angefangene Kilogramm wird die volle Rate pro Kilogramm berechnet.

FedEx Priority AlertTM(1) (FPA)

FedEx Priority Alert ist ein spezialisierter, kostenpflichtiger und vertragsgebundener Service speziell für Sendungen, die ein hohes Maß an Versandtransparenz und Liefertreue erfordern. Durch die Kombination von speziellem Boarding, verbesserter Sendungsverfolgung und operativen Wiederherstellungsverfahren bietet FPA eine absolut zuverlässige Lösung für Ihre Sendung. Dies gilt sowohl für internationale als auch nationale Expressdienste von FedEx.

FedEx International Priority®: 0,78 €/kg(2) (Minimum 21 €)
FedEx International Priority® Freight: 0,36 €/kg(2) (Minimum 156 €)
FedEx (Domestic) Priority Overnight: 0,78 €/kg (Minimum 21 €)

FedEx Priority Alert PlusTM(1) (FPA+)

FedEx Priority Alert+ umfasst alle Funktionen des FPA sowie proaktive Interventionsmöglichkeiten für temperaturempfindliche Sendungen. Beim FDA+ Re-Icing gehören Gelpack-Ersatz und Kühllagerung zum Standard-Service. Dies gilt sowohl für internationale als auch nationale Expressdienste von FedEx.

FedEx International Priority®: 1,04 €/kg(2) (Minimum 26 €)
FedEx International Priority® Freight: 0,52 €/kg(2) (Minimum 208 €)
FedEx (Domestic) Priority Overnight: 1,04 €/kg (Minimum 26 €)

On Demand Care(1) (ODC)

On Demand Care ist ein gebührenpflichtiger Service für Non-Food-Güter, der Interventionsdienstleistungen wie Trockeneisnachschub und Auffrischung/Austausch von Gelpacks anbietet, um die Unversehrtheit von temperaturkontrollierten Sendungen zu gewährleisten, bei denen sich die Laufzeit verzögert. Diese Service-Option ist nicht an allen Standorten verfügbar. Dieser Service kann nicht garantiert werden und ist von der Art der Sendung abhängig. Er muss über den Kundendienst gebucht werden.

FedEx International Priority® und FedEx International Economy®: 4,16 €/kg(2) (Minimum 104 €)
FedEx International Priority® Freight und FedEx International Economy® Freight: 1,04 €/kg(2) (Minimum 416 €)

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den  Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

(2) Für jedes angefangene Kilogramm wird die volle Rate pro Kilogramm berechnet.

Der Empfänger kann die Sendung an einer FedEx Express Station abholen, wenn die Sendung nicht an die Adresse des Empfängers zugestellt werden soll.

Kostenlos

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

Der Third Party Consignee-Service ermöglicht den Versand an Empfänger ohne beigefügte Handelsrechnung. Dies ist ein Service für Kunden, die ihren Empfängern den tatsächlichen Handelswert der Sendung und die Versenderdaten nicht mitteilen wollen. FedEx TPC ist buchbar mit FedEx International Priority® und FedEx International Priority® .

15 €/Sendung

(1) Service-Verfügbarkeit und Laufzeiten können je nach Postleitzahl variieren. Bitte wenden Sie sich an den Kundendienst, um die Service-Verfügbarkeit und die exakte Laufzeit in Ihrem Gebiet zu erfragen.

FedEx Express bietet einen nahtlosen Standard-Verzollungsprozess, um eine pünktliche Lieferung Ihrer Waren zu ermöglichen. Gegen Aufschlag bieten wir außerdem eine Reihe von spezialisierten Inbound-Verzollungs-Lösungen (die Mehrwertsteuer kann zum geltenden Satz erhoben werden).

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf fedex.com/at/ancillaryservices

Die folgenden Zustelloptionen können zum Zeitpunkt der Buchung ausgewählt werden:

  • Keine Unterschrift erforderlich: FedEx versucht, an der Zustellungsadresse eine Unterschrift zu erhalten. Ist niemand da, der den Empfang quittieren kann, hinterlässt FedEx das Paket ohne Unterschrift an einem sicheren Ort.

Kostenlos

  • Indirekte Unterschrift erforderlich: FedEx lässt den Empfang vor Ort von einer anderen Person quittieren, z. B. einem Nachbarn oder Hausmeister. Ist niemand da, um den Empfang zu quittieren, unternimmt FedEx einen zweiten Zustellversuch. 

Kostenlos. Für Sendungen an Privatkunden in die USA und Kanada mit einem deklarierten Wert unter 500 USD wird ein Zuschlag von 2 €/Sendung erhoben.

  • Direkte Unterschrift erforderlich: FedEx lässt sich den Empfang der Sendung ausschließlich von jemandem an der Zustelladresse quittieren. Ist niemand da, um den Empfang zu quittieren, unternimmt FedEx einen zweiten Zustellversuch. 

2,50 €/Sendung. Kostenlos für Sendungen in die USA und Kanada mit einem deklarierten Wert über 500 USD.

  • Unterschrift eines Erwachsenen erforderlich: FedEx lässt sich den Empfang der Sendung von einer beliebigen volljährigen Person an der Zustelladresse quittieren (Ausweiskontrolle). Ist keine geeignete Person vor Ort, um den Empfang zu quittieren, unternimmt FedEx einen zweiten Zustellversuch. Das gesetzliche Alter variiert je nach Bestimmungsland/Gebiet und richtet sich nach dem lokalen gesetzlichen Alter eines Erwachsenen, nicht nach dem gesetzlichen Alter für den Kauf bestimmter Produkte (z. B. Alkohol). 

3,15 €/Sendung

(1) Nicht alle Lieferoptionen sind an allen Ausgangs- und Bestimmungsorten verfügbar. Lesen Sie bitte für weitere Informationen die   Zustelloptionen  

Zuschläge*

Zu den Transportkosten können je nach Sendungsart Zuschläge hinzukommen. Zuschläge verstehen sich grundsätzlich exklusive MwSt. 

Ein Zuschlag wird für alle Sendungen über FedEx International Priority® Freight und FedEx International Economy® Freight erhoben, wenn die Frachtsendung mindestens eine nicht stapelbare Komponente, Einheit oder Palette enthält. Unter nicht stapelbar ist zu verstehen, dass eine Komponente, Einheit oder Palette nicht vertikal sicher und fest verstaut werden kann. Der Zuschlag wird nur einmal erhoben, auch wenn mehrere Bestandteile der Sendung nicht stapelbar sind.

154 €/Sendung

(1) Der in Rechnung gestellte Zuschlag stellt keine buchbare Leistung dar und enthält keine Garantie von FedEx, dass die jeweiligen Sendungen während des Transports nicht aufeinander gestapelt werden.

Wenn die Adresse eines Empfängers auf einem Frachtbrief, einem Luftfrachtbrief oder einem Versandetikett unvollständig oder falsch ist, können wir versuchen, die richtige Adresse ausfindig zu machen und die Zustellung abzuschließen. Für diesen Service wird ein Zuschlag erhoben. Wenn wir aufgrund eines solchen Fehlers die Zustellung nicht abschließen können, haften wir nicht für die Nichteinhaltung unseres Zustellungsversprechens.

Für FedEx International Broker Select wird der Zuschlag für die Adresskorrektur erhoben, wenn die Adresse des Brokers auf dem Luftfrachtbrief oder anderen Versanddokumenten unvollständig oder fehlerhaft ist. Wenn wir die richtige Adresse nicht ermitteln oder den Broker nicht erreichen können, können wir versuchen, den Absender zu kontaktieren, um die Adresse zu klären oder Anweisungen zur Rücksendung der Sendung einzuholen. Können wir aufgrund der Umstände die Zustellung nicht durchführen, haften wir nicht für die Nichteinhaltung unseres Zustellungsversprechens.

7,80 €/Sendung

Sendungen, die von abgelegenen und schlecht zugänglichen Orten abgeholt oder an diese geliefert werden, werden als Out-of-Pick-up-Area (OPA) oder Out-of-Delivery-Area (ODA) klassifiziert und mit einem Zuschlag belegt. Schauen Sie in der Liste der Postleitzahlen oder Städte nach, welche Regionen in diese Kategorie fallen.

Out-of-Pick-up-Area (OPA): 0,42 €/kg(1) (Minimum 20 €)

Out-of-Delivery-Area (ODA): 0,42 €/kg(1) (Minimum 20 €)

(1) Für jedes angefangene Kilogramm wird die volle Rate pro Kilogramm berechnet.

Internationaler Treibstoffzuschlag

FedEx Express hat einen dynamischen Treibstoffzuschlag entsprechend der Preisänderung für Kerosin eingeführt und behält sich das Recht vor, einen Treibstoffzuschlag zu erheben.

Fuel Surcharge für Inland Priority Overnight

FedEx Express erhebt einen dynamischen Treibstoffzuschlag auf der Grundlage der Dieselpreise innerhalb der EU-Länder/-Gebiete.

Auf fedex.com/at/fuelsurcharge finden Sie die aktuellen Treibstoffzuschläge.

Zuschläge für Sendungen, die Dritten in Rechnung gestellt werden. Der Zuschlag wird dem Drittzahler in Rechnung gestellt(2). Er wird dann erhoben, wenn die Kontonummer des Absenders und die Kontonummer des Dritten nicht Teil desselben Unternehmens sind, wie von FedEx festgelegt.

2,5 % der Gesamtversandkosten (Gesamtversandkosten inkl. Transportkosten, Zuschläge und zusätzliche Gebühren; nicht enthalten sind jedoch Zölle, Steuern und Nebenkosten für die Abfertigung).

(1) Zuschlag wurde ab. 22 Januar 2018 erhoben.

(2) Für die Definition von Versendung an Dritte lesen Sie bitte FedEx Allgemeine EMEA Beförderungsbedingungen.

(*) Die Gebühr(en) kann (können) auf der Grundlage des Volumengewichts berechnet werden. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 5.3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von FedEx.

Zusatzleistungen und Zuschläge (VASS)

Jetzt herunterladen
Drawer Close Button.

* Wichtige Anmerkung: Die Raten gelten in Österreich ab dem 7. Januar 2019.
Import-Raten gelten für alle Kunden. Allerdings können je nach Ursprungsland und nach Umrechnung in die Währung des Ziellandes für manche Kunden Export-Raten anfallen. Für zusätzliche Informationen zu unserem Importangebot kontaktieren Sie bitte den FedEx Kundendienst